Frage von Hannoverliebt14, 294

Liebe meinen Freund aber Sex unvorstellbar?

Ich poste diese Frage für meine Freundin!

Ich w/19 bin seit 2 Wochen mit einem Jungen m/20 zusammen, er wollte das ich ihn Oral beglücke, was ich abgelehnt habe, da ich sein Genital zu klein finde. Ich liebe ihn und will ihn auch nicht betrügen oder so. Und er ist auch immer voll angepisst wenn ich sage, das ich kein GV mit ihm möchte! Was soll ich tun? Ich kann mir keinen Sex mit ihm vorstellen, ich liebe ihn aber und ich kann mir eine Beziehung ganz OHNE sex aber auch nicht vorstellen. Bitte um hilfe!

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 175

Du liebst ihn nicht, denn sonst wäre dir die Größe egal und du hättest auch Lust auf ihn. Trenne dich von ihm und erspart euch beiden unglücklich zu werden . 

Antwort
von Kev250, 46

Es ist wenn man ehrlich ist keine echte Liebe zwischen euch, denn dann würde ihr über das Thema Sex in Ruhe drüber sprechen und dabei vieles klären. So wie es beschrieben ist, klingt es einen anderen dass ihr beide anscheinend noch nicht wisst ob ihr euch liebt. Dann würdet ihr wissen,  dass in einer intakten Beziehung viel mehr gibt als nur den Sex. Wenn deine Freundin ein Problem mit der Größe des Penis hat, dann ist sie eine der Frauen die nur auf das oberflächliche achten und diese sind meiner Meinung nach wenn sie es nicht akzeptieren können, dass es auch Männer mit einem kleinen Penis gibt nicht unbedingt die richtige für eine längerfristige Beziehung. Ich würde dir raten zuerst selbst Gedanken zu machen ob deine Freundin überhaupt die richtige ist und dann versuchen in einem Gespräch mit ihr darüber zu reden. Wenn Sie nicht die richtige für dich ist solltest du dich von ihr trennen, denn auf längere Zeit würde dich das zunehmend nur belasten und dein Selbstwertgefühl würde sinken. 

Hoffe mal Es war hilfreich und ihr werdet da zusammen eine Lösung finden. Ansonsten noch viel Glück für die Beziehung . 

Antwort
von TheCityHai, 83

Hallo Hannoverliebt14,

ich kann natürlich jetzt nur von mir selbst sprechen, aber ich bin der Meinung, dass der erste sexuelle Schritt in einer Beziehung nicht mit Oral-Sex beginnen sollte, da es oftmals so ist, dass daran häufig nur der Mann wirklich Gefallen findet. Das sollte dein Freund auch verstehen. Da ich aber euch das auch nicht vorschreiben kann, müsst ihr selbst herausfinden, womit ihr beginnen wollt. Evtl bin ich da auch noch etwas atlmodischer, aber ich würde nach 2 Wochen noch nicht umbedingt Geschlechtsverkehr, egal auf welche Art und Weise, mit meinem Partner/Partnerin haben wollen. Auch das sollte er verstehen. Ich würde dir dennoch davon abraten, ihn auf sein Genital aufmerksam zu machen, da du ihm möglicherweise dadurch ungewollt vermittelst, dass du ihn nur an Hand dessen bewertest.

Am besten kann dich dabei aber nicht das Internet helfen. Versuch mit ihm offen und ehrlich darüber zu sprechen. Das hilft manchesmal echt Wunder.

Dennoch weiterhin viel Glück in deiner Beziehung

Antwort
von FuHuFu, 6

Wenn er gut mit Deiner Klitoris umgehen kann, dann es Dir doch egal sein, wie groß sein Ding ist. Lass ihn doch erstmal Dich mit Mund und Hand verwöhnen. 

Wenns Dir aber wirklich um de Grösse geht, dann trenn Dich von Deinem Freund und gib eine Annonce auf: "Suche Mann mit Pferdeschwanz, Frisur egal!"

Antwort
von MrRomanticGuy, 22

Also wenn Du Asexuell wärst hätte ich es verstanden. ^^ Ihr solltet euch Partner suchen die ihr lieben und auch sexuell anziehend findet. Ihr seid ja beide unzufrieden mit der Situation grade. Offene Beziehung würde auch gehen, da muss man aber drüber sprechen.

Antwort
von Konvex, 129

find es schon etwas komisch das du sagst das du ihn wirklich liebst und dich dann an der größe seines gemächts störst^^ so wird die beziehung jedenfalls nicht sehr lange gut gehen...

Antwort
von sojosa, 92

Du bist 19? Wenn das nicht da stehen würde hätt ich auf 13 getippt. Weil von Liebe weißt du ja mal so gar nix.

Kommentar von sojosa ,

Okay, du bist 16, hab ich gesehn, aber auch da würde ich mehr erwarten.

Antwort
von beangato, 79

Deine "Freundin" hat komische Vorstellungen. Entweder nimmt sie ihn so, wie er ist oder sie sucht sich einen anderen.

Liebe sieht anders aus.

Antwort
von Rendric, 95

Wie bitte? Du lehnst Sex ab, weil du ihn zu klein findest? Was bist du denn für eine? Wie viel Erfahrung hast du denn schon mit kleinen Penissen?

Antwort
von RuedigerKaarst, 47

Am 5.3.2016 warst Du bei der Frage wegen der Falschaussage doch erst 15?

Kommentar von Hannoverliebt14 ,

les richtig!

Antwort
von Cheyenne2109, 77

Du willst Sex in einer Beziehung aber nicht mit ihm? Einzig richtige Lösung, trenne dich von ihm.
Dann findet er auch was besseres als dich

Antwort
von AriZona04, 64

Ich denke, Du hast noch nicht viel Ahnung von Sex? Ist ja nicht schlimm, aber dann sollte es jemanden an Deiner Seite geben, der Dir die schönen Seiten des Sex zeigt und der nicht nur fordert, sondern gibt! Denn dann wirst Du erleben, was Sex ist! Insofern finde ich Deinen Freund nicht als "den Richtigen". Ein Richtiger hätte Verständnis dafür, nicht einfach nur GV zu haben, sondern Dich dahin zu führen!

Antwort
von Menuett, 60

Oral ist es doch eher angenehmer, wenn man keine Maulsperre bekommt.

Tja, wasch mich aber mach mich nicht nass, das geht halt nicht.

Antwort
von saamaraa, 34

Du hast ihn vor 2 Wochen kennengelernt und du liebst ihn..komisch !

Antwort
von chemikant2, 26

Wenn du nicht sex mit ihm aber mit anderen willst solltest du nicht mit ihm zusammen sein

Antwort
von ABBFEL, 63

Du liebst ihn nicht

Antwort
von Almalexian, 74

Bisschen reifer werden.

Antwort
von Denso95, 76

Auf die Größe kommt's nicht an, also bitte... xD

Antwort
von Jaysonik, 91

Hmm dann halt indirekter Sex?

Kommentar von Hannoverliebt14 ,

wie meinste das

Kommentar von Menuett ,

Finger, Zunge, Dildo, Banane.

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Dildo an den Penis kleben

Kommentar von Hannoverliebt14 ,

hahaha genau

Kommentar von Jaysonik ,

ja ungefähr so @ Menuett;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten