Frage von DerPhillip98, 60

Liebe ich sie noch und soll ich es nochmal versuchen?

Also ich fange mal so an: Vor ca. 2 1/3 Jahren lernte ich sie über ein Online-Spiel kennen, wir freundeten uns an und tauschten Nummern aus. Seit diesem Tag schrieben wir jeden Tag zu jeder freien Minute miteinander. wir halfen uns gegenseitig bei Problemen und begannen allmählich eine Fernbeziehung. Gesehen haben wir uns leider nur per Skype oder den Profilbildern auf WhatsApp. Dann nach ca. einem Jahr war ein treffen in Planung, sie wohnte aber zu weit entfernt (300km) und ich war noch sehr jung (16) und meine Eltern erlaubten mir dieses Treffen nicht. Seit dem fing es so langsam mit dem scheitern an und wir trennten uns auf eien schmerzhafte Weise, welche mir jetzt noch weh tut. Wir wollten uns aber dann nochmal die 2. Chance geben welche aber schnell wieder weg war, aufgrund des zuvor genannten Problems. Seit dem schreiben wir nur noch selten miteinander und erkunden uns nur nach dem gegenseitigen Wohlgehen, wobei ich immer noch diesen Drang habe bei ihr sein zu wollen. Ende letzten Jahres wollten uns dann doch nochmal treffen, aber ihr aktueller Freund, mit dem es derzeit nicht so gut läuft anscheinend, hatte was dagegen und so fiel dies auch aus. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir immer wiedre Vorwürfe mache, und mir immer Gedanken um ihr Wohlgehen mache. Ich vermisse diese Stimme, ihren Anblick usw...Und es ist immer noch schmerzhaft dran zu denken das wir knapp über 1 Jahr zsm waren und am Ende ohne SInn, nur mit Schmerzen auseinander gingen. Ich muss aber immer wenn ich sie auf WhatsApp sehe an SIe denken usw. es ist imme rien komisches gefühl wenn ich mir schreibe, zum einen evtl Hoffnung, zum anderen auch Traurigsein und der Gedanke, das es nie wieder es werden könnte bzw das es mal was gab....soviel dazu! ;D Ich bin mir nicht sicher, aber kann es sein das ich Liebeskummer habe? Bzw das ich sie noch Liebe? Weil ich muss ehrlich sein, ich weiss nicht was lieben ist, ich finde Mädchen hier und da mal geil und denke da könnte was werden, aber lieben würde ich das net nennen. Bei ihr ist es was anderes. Ich hatte mit 17 immer noch keine Freundin.... Kann es Sehnsucht nach Liebe sein? Soll ich dem ganzen nochmal eine Chance geben? Wie soll ich dann aber anfangen? Woher wiess ich ob sie mir nochmal ne chance gibt? Oder ob sie ihren Freund mehr mag, mit dem es ja wie gesagt net so gut läuft? Weil ich will ihr ja auch nichts kaputt machen...

Sie ist derzeit 18 und ich 17 (bald 18).

Ich würde mich über ERNST geméinte Antworten freuen :) Wäre auch cool wenn jemánd so ähnliche Erfahrungen gemacht hat und davon erzählen könnte, was mir helfen könnte :)

lg Phillip :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rockylady, 24

Es ist wohl schon deine Sehnsucht nach Liebe, aber wohl auch nach ihr. Ihr habt eine Geschichte und du hast wahrscheinlich schon allein deswegen den Drang, sie endlich mal live zu sehen. Das würde ich auch wollen an deiner Stelle. Das seid ihr euch auch irgendwie schuldig.

Erwarte nichts. Ist leichter gesagt als getan, aber sie ist ja derzeit vergeben. Konzentrier dich auf dein Leben und sei für sie da, wenn sie es braucht. Warte ab. Wenn sie evtl wieder Single ist und du endlich volljährig, hat das ganze eine Chance verdient.

Es kann auch sein, dass du sie dann gar nicht mehr so toll findest. Denn jetzt hast du auch eine Art Illusion von ihr. Ich drück die Daumen. ;)

Antwort
von 2001Jasmin, 14

hallo,

das klingt sehr stark danach, dass du dich nach Liebe sehnst, was ich durchaus verstehen kann. Mit diesen 300km zwischen euch hättet ihr euch ja mal treffen können.. Das seid ich euch schuldig finde ich.

Ansonsten schliesse ich mich der Meinung von ROCKYLADY an.

lg Jasmin

Antwort
von xfallinlove, 12

Also ich finde es merkwürdig ihr kennt euch solange hattet anscheinend eine "Beziehung" ohne euch getroffen zu haben und das obwohl es nur 300km sind. Ich kenne jemanden die mehr als Doppelt so weit wohnt wir wollen uns auch treffen wir haben uns auch in einem Spiel kennengelernt und wir schreiben bis heute jeden Tag. Ich möchte Sie besuchen und so schwer ist das nicht und mir erlaubt es übrigens auch niemand... Also ich denken du hattest Zeit genug Sie kennenzulernen aber hast sie zu lange warten lassen. Vorfallen sie ist 18 und könnte doch zu dir fahren oder so...

Antwort
von BrazZOR95, 14

Tut Mir leid alles was du da Erzählst klingt sehr negativ  du bist noch jung  lebe dein Leben suche dir eine Freundin in deiner Nähe. Fernbeziehung sind Sehr instabil und machen deine Psyche kaputt.

Suche dir eine neue....

Kommentar von 2001Jasmin ,

das kann ich bestätigen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community