Frage von geheim01, 92

Liebe ich meinen Boyfriend?

Also ich bin 14 und habe seit 1-2 Wochen einen Freund. Jetzt waren wir am Wochenende zsm im Kino und es war echt sehr schön aber irgendwie fühle ich mich nicht richtig wohl bei ihm und ich habe gemerkt dass single sein viel besser ist... Ich kann aber doch nicht einfach Schluss machen wenn ich es schon meiner Family erzählt habe und er mich wirklich liebt... Ich hoffe ihr könnt mir vll helfen

Antwort
von snickerdoodle, 27

Du musst ihm das ja erzählen, da kommst du nicht rum. Je schneller du es durchziehst desto schneller ist das vorbei.

Antwort
von Farbton2, 19

Ich hatte mal die gleiche Situation...Versuch fair zu sein und ihm eine Chance zu geben. Nachher verliebt er sich richtig in dich und du fühlst dich noch viel schuldiger. Sei ehrlich zu ihm und sag, dass du nicht mit ihm spielen willst. Wenn du dich nicht wohlfühlst, dann mach Schluss, das hat keinen Zweck. Tu es auch für dich. Und deiner Familie kannst du das auch genauso sagen. Das ist nicht schlimm. Viel Glück!

Antwort
von UschLuhn, 44

Ich kenn das ein bisschen. Das mit Familie und Freunden sollte dir egal sein. Aber vielleicht kommen deine Gefühle ja erst später. Sowas geht nicht so schnell in paar Stunden

Antwort
von Kimys, 38

Sei ehrlich zu deinem Boyfriend und mache Schluss wenn du nicht glücklich bist. Sonst ist es unfair gegenüber ihm. 

Antwort
von YoWriter24, 41

Wir können nicht sagen ob du ihn liebst oder nicht. Das weißt nur du.

Kommentar von Julustin ,

Da hast du recht, das muss sie selber wissen.

Antwort
von Pana3, 28

Es ist schwer aber du musst es ihn sagen, oder willst du die ganze zeit so tun ob es dir Gefallen tut obwohl du überhaupt keinen bock hast? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten