Frage von xDasLeben, 74

Liebe ich meine Freundin wirklich..fühlt sich komisch an?

Also hab die letzten 3-4 Wochen nur mit meiner Freundin verbracht, täglich 4-7 Stunden am Tag und so langsam hab ich "genug" von ihr oder so...ich weiß nicht ob ich einfach zu viel Zeit mir ihr vebringe oder ob es daran liegt das sie mir 4x was HOCH & HEILIG was versprochen hat aber nicht gehalten jat aus immer anderen Gründen...2x konnte sie zwar nichts dafür aber egal...ich hab 6 Monate gekämpft um mit ihr zusammen zu kommen und weis nicht ob ich jetzt Schluss machen soll? Liegt es daran das ich "Genug" von ihr hab & das Gefühl vergeht wieder oder ist ed nur so weil wir gestern erst gestritten haben. ich bin 15/Männlich Danke im Vorraus

Antwort
von questner321, 22

Wenn sie dir auf die Nerven geht solltest du es vielleicht überdenken. Allerdings solltest du nochmal abwägen ob es wirklich so schlimm ist oder ob sie dich nicht auch glücklich macht.

Ich persönlich kann es nicht ausstehen wenn jemand seine Versprechen nicht hält. Entweder man kann es einhalten und alles ist prima oder nicht und man gibt eben kein Versprechen. Sollte wirklich etwas unvorhersehbares geschehen kann man noch ein Auge zudrücken. Andernfallst finde ich es gerade bei nahestehenden Personen sehr schlimm.

Nicht umsonst lasse ich diese Personen in meine Nähe nur um immer wieder von ihnen enttäuscht zu werden. Und ich empfinde es auch nicht als all zu große Anforderung eigene Versprechen zu halten, pünktlich zu sein, usw.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 7

Vermutlich ist dein derzeitiges Empfinden gegenüber deiner Freundin auf die mehrfach nicht eingehaltenen Versprechen welcher Art auch immer diese gewesen sein mögen und auch auf den letzten Streit zurück zu führen. Von daher solltest Du auch nicht gleich wieder an Schluss denken, eine Beziehung ist doch wohl etwas wofür es sich auch lohnt einige Mühen auf sich zu nehmen und nicht gleich bei dem ersten Wind der dir ins Gesicht bläst, alles stehen und liegen zu lassen und auch von einem 15 jährigen Jungen erwarte ich in dieser Hinsicht etwas mehr Willen es zu schaffen.


Antwort
von KonsumMarxist, 26

Vielleicht ist es wirklich ein Problem, das ihr solange "aufeinandergehockt" habt. In einer guten Beziehung verbringt man so viel zeit miteinander, das man den anderen selten vermisst, aber man lässt sich auch gegenseitig Freiräume. Vielleicht braucht ihr beide erstaml eure Freiräume...Durch dieses "Bedrängen" kann es auch zum Streit kommen.

Ich würde mit ihr darüber sprechen und mich vielleicht in den nächsten tagen mit meinen Freunden treffen und einfach etwas Abstand gewinnen ( Könnt ja trotzdem täglich schreiben ;) )

Schöne Ferien noch ^^

Kommentar von KonsumMarxist ,

Letztendlich ist das für Aussenstehende immer schwer zu beurteilen.

Antwort
von 0b3rp3d0, 21

Ja wie hier schon jemand erwähnt hat sitzt ihr euch vielleicht zu lange aufm Senkel.

Macht beide mehr mit Freunden, denn es soll nicht so sein das einer mit seinen Freunden was macht und der andere sitzt alleine zuhause und langweilt sich. :)

Zum anderen würde ich auf KEINEN FALL mit ihr Schluss machen, es würde die Sache definitiv noch schlimmer machen. :)
Also macht was anderes nicht nur zusammen. :)
Klar könnt ihr noch Tage für einander finden aber ihr beide braucht auch Freiraum.

Antwort
von Ifosil, 24

Soll ich dir das Geheimnis einer guten Beziehung verraten? Man muss es wollen. 

Antwort
von xlyre, 24

Scheint so als würdet ihr nicht zusammen passen, wenn du von ihr genug hast.

Antwort
von selena12345, 31

Wenn du sie wirklich lieben würdest dann wärst du nicht genervt odrer so .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten