Frage von Ellyna3, 94

Liebe ich ihn wirklich, ich habe das Gefühl das ich ihn nur liebe wenn wir zusammen sind?

Hallo, ich (15) bin seit monaten verrückt nach einen bestimmten Jungen, lezte woche hat er mir gesagt das er auf mich steht und jezt sind wir seit letzter woche zusammen. Er ist mein erster Freund.  Es ist nur dass ich das gefühl habe dass wenn ich alleine zuhause bin ich nicht auf ihn stehe aber wenn ich dann mit ihm bin, alleine oder mit freunden, ich super verliebt bin. Ich weiss nicht was ich fühle. Bitte Hilfe ich bin verwirrt 😕

Antwort
von YleniaKoenig, 41

Ich (w/16) hatte genau die gleichen Gedanken als ich mit meinem Freund vor 4 Monaten zusammen gekommen bin. Und ich muss dir sagen ich habe langsam gelernt ihn zu lieben und jetzt habe ich diese Gedanken nicht mehr. Also nimm dir Zeit ihn lieben zu lernen und vielleicht sprecht ihr über deine Gedanken? (Wurde mir auch gesagt, habe es aber nicht getan. Ging nichts schief aber das ist ja immer unterschiedlich) Was ich dir sagen will, es braucht vielleicht nur Zeit.

Antwort
von livia000, 60

Vielleicht vermisst du ihn wenn du alleine zuhause bist so sehr, dass du ihn nicht mehr liebst;)
Vielleicht ist es einfach das atrenalien wenn du ihn siehst, dass du ihn mega liebst:)
Keine sorge, du bist nicht die einzige der es einmal so ging;*

Kommentar von Ellyna3 ,

Danke, ich hoffe du hast recht, ich bin sehr gerne mit ihm, wenn ich ohne ihm bin fühlt es sich falsch an und wenn ich mit ihm bin nur richtig.

Ich werde etwas zeit abwarten um besser herrauszufinden was ich fühle 😘

Antwort
von livia000, 52

Aber ich glaube das du ihn eh liebst. Vielleicht willst du es dir einfach nicht eingestehen. Oder deine Hormone spielen verrückt;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community