Liebe ich ihn und sollte ich dann auf mein Herz hören?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest auf dich selbst hören! Wenn du ihn liebst, dann geh mit ihm  eine Beziehung ein. Es sollte dir egal sein was die anderen denken und zeig ihnen dass auch, dann werden die aufhören zu urteilen. Wenn du ihn nicht liebst, dann sag es ihm klar. Und "Spiel" nicht weiter mit ihm. Es würde ihn nur noch mehr verletzen. Du solltest auch nicht viel mit ihm Unternehmen, damit er dich "vergessen" kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisalliissaa
28.03.2016, 03:06

Ich habe ihm gesagt das ich ihn nicht mehr liebe aber er glaubt es nicht. Außerdem ist es schwer für ihn mich zu vergessen wenn er mich fast jeden Tag 8 stunden sehen muss...

0
Kommentar von Dilara012
28.03.2016, 03:12

Sag ihm es noch einmal. Geh keine Beziehung mehr mit ihm ein. Unternimm einfach so wenig wie möglich mit ihm. Wenn ihr in der klasse eine partner Arbeit machen müsst, dann rede nur über die Schule/das Thema mit ihm. Wenn er spürt, dass du ihn nicht beachtest merkt er dass du ihn nicht mehr liebst

0

Kann dich nicht verstehen.Hör auf dein Herz und mache das was du willst!Und lass dich nicht von den anderen beeinflussen die sind eh alle nur neidisch!Und glaub mir ich habe selber die Erfahrung gemacht und weis wie schwer das anfangs ist..Aber nach einer Zeit lernt man damit umzugehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sorry, aber wenn Du ihn lieben würdest, hättest Du nicht auf andere gehört, sondern auf Dein Herz.

Am besten gehst Du erstmal etwas auf Distanz und versuchst Dir über Dich selbst klar zu werden.

Außerdem wäre es vielleicht gut, Dich generell nicht so stark von anderen Menschen beeinflussen zu lassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisalliissaa
28.03.2016, 03:02

Und was soll meine Freundin deiner Meinung nach tun? Soll sie ihn auch weiterhin ignorieren?

0

Was möchtest Du wissen?