Frage von lalatina, 66

Liebe ich ihn oder nicht bin verzweifelt?

hallo zusammen
ich und mein freund sind schon 8 monate zusammen und alles läuft supi und alles ist schön aber momentan habe ich solche phasen wo ich mir nicht mehr sicher bin ob ich ihn noch liebe vor 2 tagen musste er weg gehen und ich vermisse ihn irgendwie gar nicht ich fühle mich einfach komisch und mir ist alles so egal und ich fühle meine liebe zu ihm irgendwie seit gestern nicht mehr so :( ich weiss nicht wieso ich das habe aber ich will ihn doch nicht verlieren ich weiss dass ich ihn liebe aber ich fühle es einfach momentan nicht mehr so doll ich habe ihm gesagt dass ich weniger fühle und dann dachte er dass ich schluss mache aber dass hat mich dann irgendwie auch verletzt dass er das dachte :/ ich will nicht schluss machend aber momentan ist alles so komisch :/ seit er weg ist ist das so und er war schon einmal weg und da war das auch ein bisschen so was soll ich nur tun :( und bitte keine unnötigen sprüche weil ich wirklich verzweifelt bin und hilfe brauch

Antwort
von Chinchilla86, 31

Um ehrlich zu sein finde ich das gar nicht so unnormal. Es ist doch immer so dass man irgendwann die Rosabrille abnimmt und sich der Alltag einstellt. Bei einigen dauert es eine Weile und bei anderen geht es schneller.

Ich bin jetzt seit 2 Jahren verheiratet und bin seit ungefähr 5 Jahren mit ihm zusammen. Wenn ich daran denke wie es am Anfang war und es jetzt ist, gibt es Unterschiede aber die Liebe ist da. Sie zeigt sich nur anders :)
Man muss sich nicht ständig vermissen oder aneinander denken wenn man nicht zusammen ist, schließlich ist man ein Selbstständiger Mensch und hat auch noch andere Dinge im Kopf oder nicht?

Beobachte dich doch ein wenig: Wohin gehen deine Gedanken wenn ihr nicht zusammen seid? Freust du dich darauf ihn zu sehen?

Kommentar von lalatina ,

du hast wirklich recht :) danke vielmals für deine worte!

Antwort
von NielZ77, 27

Ich denke du machst dir viel zu viele Gedanken.

Nach einer Zeit ist es nicht mehr so rosarot wie am Anfang aber das heißt nicht das man die Person nicht mehr liebt. Wenn du ihn wirklich nicht mehr lieben würdest dann würde sich das anders/klarer bemerkbar machen. Ich kann zwar nicht in dich reinsehen aber ich denke das es so ist.

Kommentar von lalatina ,

jaa das kann wirklich sein und ich mache mir wirklich immer zu viele gedanken :/ ich will ihn eifach nicht verletzen und eigentlich mein ganzes leben mit ihm verbringen

Kommentar von NielZ77 ,

dann versuche etwas entspannter zu sein :) Also allgemein ich habe auf deinem Profil ein paar Fragen gesehen, die das bestätigen das du dir um manche Sachen viel zu viele Gedanken machst.

Ich wünsche dir Viel Glück weiterhin :)

Kommentar von lalatina ,

jaa ich bin so ein mensch ich mache mir echt immer zu viele gedanken und danke vielmals :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community