Frage von Kiim1205, 54

Liebe gestehen, aber schüchtern?

Hallo, folgendes: Ich(15) habe neulich ein mädchen kennengelernt, das ich sehr mag, wir haben uns schonmal getroffen auf dem rummel/kirmes und haben so ganz normal geredet aber irgendwie war bis jetzt nichts weiteres..ich treffe sie jetzt morgen alleine und will ihr "die liebe gestehen", bloß weiß ich nicht genau wie ich das anstellen soll. ich weiß aufjedenfall dass sie mich auch mag :D Aufjedenfall sind wir beide ein wenig schüchtern was das thema angeht und ich denk dass wenn ich jetzt so lange warte, es nichts mehr wird... Danke im Voraus :D

Antwort
von PartnerFinden24, 12

Hi @Kiim1205,

vorab, sorry falls ich etwas Aggresiv schreibe, das gehört zu meiner Art damit leute sich mal bewusst machen was alles in ihnen steckt!
So das Wort schüchtern, garantiert eins meiner meistgehörtesten Wörter in meiner Branche.
Definition:

Schüchtern sein

Was ist den "Schüchtern sein". Kurz gesagt, du hast Angst vor einem Misserfolg. Was hier bekämpft werden muss sind nicht die Symtome die Schüchterheit mitsich zieht sondern deine Angst. Ursachen bekämpfung ist Angesagt.

Ursachen bekämpfung:

Angst

Nimm dir ein Stift und Papier, keine Angst wir schreiben kein Liebesbrief. Du wirst JETZT eine Skala aufschreiben von 1-10. 1 = Fliegenfurz. 10 = Totalerweltuntergang. Deine Angst besteht wie vorhin erwähnt darin, dass Sie absagen KÖNNTE, so nun erähl mir mal, auf welche Zahl von dieser Skala würde denn deine Absage rein passen.

Eine 4? Naja fast die hälfte wie ein Weltuntergang... Eher nicht.

Wie wärs mit einer 2? Dem Fliegenfurz kommt das Ganze schon nahe jedoch immernoch zu nahe am Weltuntergang.

Eine 1,5? Selbst hier wäre ich noch nörgelig aber das spielt hier keine Rolle, was hier die Rolle spielt ist die Tatsache das eine MÖGLICHERWEISE Absage wovor du unterbewusst Angst hast einem Fliegenfurz ähnelt. Du musst es dir vor Augenspielen und mal deinen Mut zusammenpacken! Deine Angst wirst du vielleicht nicht vertreiben können jedoch überschreiben können!

Cooler angebrachter Schlussspruch:

Am Ende des Tages kann ich dir auch nur den Weg zu Tür zeigen, durchgehen musst du noch selber... Mut bedeutet nicht keine Angst zuhaben sondern etwas zutun während man noch die Angst bei sich trägt!

Schlusswort:

Falls ich dir helfen konnte würde ich mich sehr über Feedback und einer "

Hilfreichen Antwort

" freuen. :)

MfG Larissa

Antwort
von CloudyZyc, 17

Hey, 

ich für meinen Teil bin davon überzeugt das du es "langsam angehen" solltest :) Aber auf keinen Fall zu langsam, ansonsten schnappt Sie dir jemand weg!

Ich selber habe diesen Fehler leider viel zu oft gemacht... bis es irgendwann geklappt hat! Du solltest erst ein bisschen zeit mit ihr verbringen (im gegebenen Zeitraum natürlich) und dann gegen ende eine "anspielung" drauf machen, was ich damit meine ist sowas wie zb. "Seit ich dich gesehen habe hatte ich schon dieses Gefühl im Bauch" klar hier jetzt vllt ein bisschen übertrieben geschrieben aber auf jedenfall so das du es verstehen kannst. Einfach Selbstvertrauen haben! Und solltest du ein Nein bekommen, dann versinke auf gar keinen Fall in "liebeskummer" oder ähnliches! Ich spreche hier wirklich aus Erfahrung und mit exakt solchen dingen kannst du dir einfach alles kaputt machen... deswegen gib bitte nicht auf! c: Du schaffst das! [Falls Rechtsschreibfehler vorgekommen sollten bitte ich um Entschuldigung]

Antwort
von Michipo245, 19

Bloß nicht sofort deine Liebe gestehen! Das könnte sie verschrecken, so oft habt ihr euch ja noch gar nicht gesehen. Lern sie erstmal besser kennen, trefft euch öfter und guck was passiert.

Antwort
von Wernerbirkwald, 14

Die Liebe gestehn ist doch nicht schwer,sag ihr doch:Ich finde dich so toll,aber ich bin so schüchtern,und verstehe gar nicht wieso ich dir das jetzt erzählen konnte.

Sollte sie darüber lachen,lach einfach mit.

Es kann doch nichts bösen passieren.

Antwort
von Pahana, 25

behalte es erstmal für dich. solange du dich um sie kümmerst und sie regelmäßig triffst, ist alles geritzt. sie weiß dann schon bescheid. küssen musst du sie schonmal, wenns geht

Antwort
von Liebestuete, 13

Hallo Du! :-)

Freut mich dass du jemanden kennengelernt hast, den Du magst.

Lad sie doch zu einem Becher Eis ein und fang es ganz langsam an und überrolle sie nicht mit Deinem Geständnis. Lächel viel. Sei freundlich und bestimmend.

".. weißt du, du bist ein nettes Mädchen und ich verbringe sehr gerne Zeit mit dir. Ich mag dich sehr."

Sie wird sich freuen, glaub mir! ;-)

Trau Dich!

Liebe Grüße

Deine Liebestüte

Antwort
von uknown, 16

Ich würd an deiner Stelle nich warten. Aber wenn du meinst dann einfach kurz und schmerzlos "hey ich denke ich habe Gefühle für dich entwickelt "

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten