Liebe, Erklärung, Entstehung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe zu definieren, so zu definieren, dass jeder zufrieden mit der Definition ist, ist extrem schwer wenn nicht sogar unmöglich. Jeder muss Liebe für dich selber definieren. Erklärung? Ich denke Liebe kann man nicht erklären; Liebe muss man erfahren. Wenn du einmal wirklich geliebt hast, weist du wie Liebe ist oder was. Aber erklären? ...
Wie Liebe entsteht? Auch dazu gibt es nicht die Antwort; manche verlieben sich auf einen Blick, bei anderen dauert es bis die Liebe entsteht (manchmal Länger manchmal kürzer).
Es gibt viele die meinen Liebe wissenschaftlich erklären zu können mit Hormonen und Chemie oder so. Wenn du mich fragst ist Liebe eines der größten Geheimnisse des menschlichen Geistes und wird immer ein Mysterium bleiben. Jeder sollte für sich selber die Liebe entdecken. Aber ich denke Liebe sollte man nicht durch Wissenschaft erklären. Liebe ist nun mal keine Wissenschaft über die man alles Auswendig lernt und dann gut drin ist. Liebe ist ... Ja was ist Liebe eigentlich diese Frage wirst dir nur du selbst beantworten können, was Liebe für dich ist. Ich könnt hier jetzt noch ewig so weiter machen aber ich denke du weist jetzt was ich meine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen "Liebe" ist ein mittel zur Fortpflanzung , und dass es bei manchen länger hält als bei anderen kann daran liegen wie gut man sich versteht, wie viel man gemeinsam hat, wie treu man(n) ist, wie viel Arbeit beide in die Beziehung stecken oder halt wie stark die liebe ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiefgehende Antwort:

Wie du Liebe definierst isst deine Sache. Ob du immer zusammen sein musst, ob du nichts anderes kannst ober alles perfekt sein muss. Your Choice^^

Das kann niemand für dich definiern.

Wenn du es fühlst weißt du es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung