Frage von LoveJulian, 51

liebe einen Jungen was soll ich nur tun habe mich da in eine vertrauenssache reingefangen.. wie bekomme ich ihn zurück?

Hallo, ich habe im internet einen jungen kennengelernt er war sehr nett und wir haben uns total gut verstanden haben uns nach ner zeit dann auch öfters getroffen und so danach habe ich eingentlich gedacht das wir bald in eine beziehung kommen da wir schon beim ersten sehr viel kontakt hatten...er hat mir auch immer gesagt das er 200 prozentig treu ist undso aber ich vertraue keinen internet menschen.. also habe ich mich unter meiner freundin ihrem profil angemeldet um ihn zu testen.. seit dem war er komisch zu mir hat immer uns beiden was anderes geschrieben.. ich komme mir echt verarscht vor ... ich weiss nicht wie ich das beenden soll.. soll ich sagen das eine freundin mir das erzählt hat oder ihn einfach bei einem date stehen lassen oder soll ich ihm von meiner freundin aus nicht mehr oft schreiben und uninteressiert villt. geht er ja dann wieder auf mich zurück? was sagt ihr?

Antwort
von Mayelle, 17

Einfach Abstand nehmen und es dann lassen. Du musst ihm ja nicht sagen, warum du ihn nicht mehr willst. Wenn er dich so verarscht, ist er das auch nicht wert.

Auf keinen Fall solltest du von deiner Freundin aus Abstand nehmen nur um ihm mehr auf dein wahres ich zu lenken. Wenn er bei "deiner Freundin" schon anders war, dann kann das auch bei anderen Mädchen passieren, die du nicht kennst. (By the way, weiß deine Freundin was davon oder hast du das heimlich gemacht?)

Wenn ein Junge schon so anfängt, vonwegen er wäre 200%ig treu, dann wäre das schon ein Grund für mich, misstrauisch zu werden.

Antwort
von Karasevda3011, 19

Meine Frage dazu ist, was hat er deiner "Freundin" geantwortet?

wenn du es beenden willst, dann sag es ihm ins Gesicht, nenne ihn deine Gründe und Befürchtungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community