Frage von Mandarinx, 80

Liebe einen Jungen, aber finde einen anderen toll?

Ich bin seit längerer Zeit in einen Jungen verliebt. Ich hatte noch nie so starke Gefühle für jemanden und sie werden immer stärker, jedoch hat er mir auch einmal ziemlich weh getan. Trotzdem habe ich vor ein paar Wochen angefangen mich irgendwie für einen anderen Jungen zu interessieren. Ich finde ihn schon irgendwie toll und freu mich auch jedes Mal, wenn er mir schreibt. Letztes hat sich dann noch ein Junge bei mir gemeldet, mit dem ich vorher nichts zutun hatte, bei ihm das selbe... Ist das normal? Und warum ist das so? Sollten andere Jungs mir nicht egal sein, wenn ich verliebt bin...?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 6

Du stehst also momentan auf zwei verschiedene Jungs und die ganz große Frage welche sich aus dieser Situation nun ergibt das wäre die, wie denn eigentlich die beiden Jungs das mit dir sehen oder eben anders ausgedrückt, es steht derzeit noch irgendwo in den Sternen geschrieben, ob diese beiden Jungs oder wenigstens einer davon auch in einem ähnlichen Umfang, an dir interessiert sind, wie Du an den ihnen.

Antwort
von 7vitamine, 31

Entscheide dich, nicht hin und her springen und andere warm halten. Wir brauchen nicht noch eine weitere Herzensbrecherin, es hat schon genug davon.

Antwort
von Akka2323, 46

Du weißt noch nicht, was Liebe ist, Du spielst noch.

Antwort
von ProfMemo, 10

Wenn du Junge Nr. 1 wirklich lieben würdest, würdest du dich erstgarnicht für Junge Nr. 2 interessieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten