Frage von R4nd0mGuy, 60

Liebe Community, ich habe ein Problem mit meiner Internetanbindung und suche aufgrund dessen Euren Rat auf?

Ich benötige ein paar Tipps oder Hilfestellungen um mein Problem mit langsamen sowie instabilen Internet aus dem Weg zu schaffen.

Derzeit habe ich 2Mb/s | 250kb/s Downloadgeschwindigkeit, was einfach viel zu langsam ist, ich kenne mich leider zu wenig mit den aktuellen Angeboten anderer Internetanbieter aus weshalb ich Euch gerne zu Rate ziehen würde.

Gibt es überhaupt Alternativen zu Kupferkabel in der Pampa?

Der Ping an sich wäre sehr gut nur wie gesagt der Rest nicht.

Liebe, liebe Grüße und danke im voraus, ich freue mich auf jede Antwort!

Antwort
von teutonix1, 32

Erst einmal musst du über die Telekom herausfinden, welche Geschwindigkeit bei dir max. möglich ist (von lokalen Glasfaserangeboten abgesehen).  Dann hast du eine Basis, auf der du weiter agieren kannst.

https://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/Vie...

Kommentar von R4nd0mGuy ,

Es tut mir leid, ich vergaß dazu zu schreiben dass ich in Österreich wohne.

Kommentar von teutonix1 ,

Die haben sicher auch so was ähnliches.

Antwort
von R4nd0mGuy, 17

Auf dem Bild erkennt man sehr deutlich die Verfügbarkeit der einzelnen Pakete an meinem Standort.

Ist einfach nicht vorhanden.

Kommentar von Jensen1970 ,

da musst du umziehen :( 

Antwort
von Jensen1970, 25

Nicht schlecht das 16000 DSL Plus 

Kommentar von R4nd0mGuy ,

Es tut mir leid, ich vergaß dazu zu schreiben dass ich in Österreich wohne, also existiert jenes Angebot nicht bei mir.

Kommentar von Jensen1970 ,

da hab ich mich verlesen. 

Kommentar von Jensen1970 ,

Du musst es messen lassen was geht dann den Anbieter wechseln 

Kommentar von R4nd0mGuy ,

Gibt es dafür eine Website oder sondergleichen?

Kommentar von Jensen1970 ,

Ja eigentlich schon gehe auf Google und gebe ein DSL Verfügbarkeit  prüfen wird dann anhand der Postleitzahl und Hausnummer geprüft . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community