Liebe BERLINER bitte helft mir?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An deiner Stelle würde ich folgendermaßen vorgehen:
Schau auf einer Karte (ist auch online möglich), welche Orte zwischen Berlin und deiner FSJ-Stelle liegen. Dann schauen, wie die Verkehrsverbindungen (Straße, Bahn, Bus, etc) nach Berlin und an die FSJ-Stelle sind. Nach der Miete des gewünschte Orte schauen. Kompromiss zwischen Fahrzeit und Wohnkosten finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo du arbeitest. Falkensee grenzt direkt an Spandau z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na da gibt es so einiges was in Frage kommt ..... falls du immer mit der S Bahn nach Berlin reinfahren willst könntest du vielleicht nach Erkner , Strausberg , Bernau , Oranienburg , Hennigsdorf , Potsdam , Teltow , Blankenfelde , Königs Wusterhausen usw. ziehen ...... diese Orte liegen alle liegen in Brandenburg , haben aber direkten Anschluß nach Berlin rein ....... mußt du selbst mal schauen ob das was für dich wäre ........ gibt auch noch mehr Orte , habe nur mal ein paar aufgezählt ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Dir eine Deutschlandkarte und schau drauf - Berlin ist von Brandenburg umgeben! Da kommt es schon ein wenig darauf an, wo genau in Brandenburg Du arbeiten wirst... alles, was außerhalb von Berlin liegt, ist somit Brandenburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Potsdam und oder Königs Wusterhausen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?