Frage von Leenchen4400, 26

Liebe auf dem ersten blick, existiert?

Nach unserem ersten kuss hat mir mein freund erzählt dass er mich schon seit sehr langem liebt. Also richtig lange, da wir uns kennen seit wir 8 jahre alt sind und jetzt sind wir 18 Ich war auch schon immer in ihn verliebt. Kann es sowas wie liebe auf den ersten blick geben, die sogar schon als kinder anfängt? Was glaubt ihr?

Antwort
von Utopiosus, 24

Hallo Leenchen4400,

ich hätte das früher auf jeden Fall bestätigt, dass es Liebe auf den ersten Blick gibt, weil es sich so angefühlt hat und ehrlich, richtig, ganzheitlich schien...

Mit der Zeit vergehen bei dem ein oder anderen die Beziehungen - so wie bei mir - und bei wieder anderen, die bleiben mit ihrer Sandkastenliebe zusammen bis zum Ende. Dementsprechend sage ich für mich, dass es immer eine Steigerung gibt, von Beziehung zu Beziehung, weil man Erfahrungen, Leidenschaft, Liebe und andere Dinge immer in höheren Spitzen erlebt.

Ich denke schon, dass es Liebe auf den ersten Blick gibt, weil es eine Erfahrungssache ist.

Erfahrungen sind immer subjektiv, werden vom Menschen gemacht und können nur inhaltlich weiter gegeben werden. Jede Erfahrung die Du nicht spürst oder fühlst wird niemals so kraftvoll sein wie eine die Du spürst.

Freue Dich, dass Du - oder dass ihr - so etwas habt. Das ist rar geworden in unserer schnelllebigen Zeit.

LG

Antwort
von Russpelzx3, 9

Verliebtheit auf den ersten Blick vielleicht, aber niemals Liebe. Liebe braucht viel Zeit, Nähe und Vertrauen um zu entstehen

Kommentar von BusinessBoy98 ,

Sehe ich genauso

Kommentar von Russpelzx3 ,

So ist es ja auch. ;)

Antwort
von Belladonna1971, 26

Ob es Liebe auf den ersten Blick war oder eine langsam gewachsene Sandkastenliebe- es spielt keine Rolle! Geniesst eure Vertrautheit!

Uns ist es auch so ergangen und wir sind noch immer sehr glücklich!


Antwort
von conelke, 13

Es scheint so...es gibt Menschen, zu denen fühlt man sich von Anfang an hingezogen und es existiert eine Vertrautheit, die man nicht erklären kann.

Antwort
von Inquisitivus, 5

Hey!

Klar gibt es das, wenn einfach alles harmonisch zusammen stimmt :)

Antwort
von dereinedude, 16

Nein gibt es nicht, Leute verwechseln nur irgendwelche Gefühle oder Anziehung mit Liebe. "Auf den ersten Blick" weiß man nichts über die andere Person, es ist komplett oberflächlich und betrifft nichts was irgendwie dich als Mensch definiert.
Er weiß nichts über dich, er kennt dich nicht.

Wenn ihr das "Liebe" nennen wollt dann bitte.

Kommentar von BellAnna89 ,

Du hast ja eine sehr unromantische Vorstellung von Liebe. Kann es nicht sein, dass Liebe auf einer ganz anderen Bewusstseinsebene stattfindet? Und man deshalb sogar über Kilometer hinweg, fernab von Verstand oder Kommunikation, die Liebe erfahren kann?

Kommentar von dereinedude ,

Wenn deine Auffassung von Liebe darauf basiert nichts über den Partner zu wissen und nur auf äußerem basiert dann hast du eine widerlich oberflächliche Auffassung davon.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Wir sind nicht unromatisch, sondern realistisch. Du hingegen bist naiv.

Antwort
von BellAnna89, 11

Ich glaube daran. Hab meinen Mann im Internet kennen gelernt. Hab sein Bild gesehen und wusste, das ist mein Mann! Kurz darauf wollte er zu Besuch kommen, ich fragte also meine 7-jährige Tochter, ob dieser Mann uns besuchen darf, und zeigte ihr das Bild. “ich habe von meinem Papa geträumt, und er sah SO aus.“ also doppelt Liebe auf den ersten Blick.

Kommentar von PicaPica ,

Bist du noch glücklich verheiratet?

Kommentar von BellAnna89 ,

Haha, ja 😄 sonst wäre das ja ein schlechtes Beispiel😉

Antwort
von MancheAntwort, 21

dein Freund kennt anscheinend den Unterschied zwischen "mögen" und

"liebe" nicht..... wie so oft in diesem Alter !

Kommentar von Leenchen4400 ,

Wieso nicht? 

Kommentar von Russpelzx3 ,

Weil man einfach nicht von den einen auf den anderen Moment für jemand unbekanntes liebe empfindet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten