Lichtmaschine wechseln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hast schon mal gemessen wieviel spannung sie bringt.das wäre wichtig bevor du ans wechseln denkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde auch auf den Gleichrichter tippen.

Messe mit einem Multimeter die Eingangsspannung (Wechselspannung / AC) und die Ausgangsspannung (Gleichspannung / DC).

Das schwarze Prüfkabel kommt in die Buchse mit der Aufschrift "Com", das rote in "V" oder ähnlich.

Dass Messgerät muss auf DC oder AC gestellt werden.

Sofern das Multimeter nicht automatisch den Messbereich erkennt, sollte zuerst ein höherer Bereich ausgewählt werden, um das Gerät zu schützen. 

Die Ausgangsspannung müsste bei ca. 12 Volt liegen.

Ist diese zu hoch, ist es klar, dass die Birnen durchbrennen, der Gleichrichter wird wohl heiß.

Gaskutscher hat die die Bezeichnung vom Gleichrichter, SH691AA, ja bereits genannt.

Google Shopping bietet nur 4 gebrauchte ab 23 € an.

https://www.google.de/search?q=SH691AA&newwindow=1&prmd=mivn&source=lnms&tbm=shop&sa=X

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diddy57
05.10.2016, 15:49

.. ich würde auch zuerst auf den Gleichrichter tippen, die Birnen bekommen die volle Ladung mit.

0
Kommentar von EddiR
05.10.2016, 17:37

Da eine 12 Volt Starterbatterie schon eine Zellenspannung von rund 2,1 Volt hat, die Batterie in Ruhe also ca 12,6 Volt, muß die Ladespannung der LiMa deutlich höher sein. Ist in der Regel zwischen ca 13,8 und 14,4 Volt.

Außerdem glaube ich kaum, daß er Gelegenheit hat, eine Wechselspannung zu messen. Und selbst wenn, was soll ihm das sagen. Vor allem, wenn man direkt an den Batteriepolen die Netzspannung checken kann. Zuguterletzt nehme ich eher an, daß es nicht am Gleichrichter sondern eher am Regler liegt.

Siehe auch Antwort von Gaskutscher

0

Auch ich sehe das Problem nicht bei der Lichtmaschine sondern beim Spannungsregler.

Dieser scheint nicht mehr korrekt zu regeln -> zu viel Spannung auf allen (!) Komponenten. Das die Leuchtmittel kaputt gehen ist noch einigermaßen zu verkraften. Du solltest nicht weiterfahren bis das Problem behoben ist, denn wenn es die CDI jetzt auch noch »brät« wird es richtig teuer.

Nach Spannungsregler SH691AA suchen

Findest du gebraucht ab ca. 30 Euro zzgl. Versand bei eBay und Co.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?