Frage von Perturbator, 56

Lichtkonzept im Büro modernisieren?

Hallo, wie ich gerade schon beschrieben habe, habe ich gerade in einem neuen Büro angefangen. Was mir wirklich Kopfschmerzen bereitet (neben der Einrichtung allgemein) ist die Beleuchtung unserer Räume. Leuchtstoffröhren, die ein kaltes Licht abgeben und summen, machen es mir fast unmöglich dort zu arbeiten. Ich möchte den Chef überzeugen, neue Beleuchtungstechnik zu installieren. Hat da jemand ein paar gute Argumente oder gerne auch konkrete Tipps, wie und wo man sich erkundigen sollte?

Antwort
von Apfel2016, 29

Das hättest du dir vorher überlegen müssen...du kannst doch nicht irgendwo anfangen und dann dem Chef sagen dass alles Sche+ße ist...dann kannst du dir auch gleich deine Kündigung geben lassen- Der will dass du deine Arbeit machst und dazu gehört bestimmt nicht das Planen der Büroeinrichtung...

Antwort
von EFabian, 18

Schlage deinem Chef vor, die Drosseln durch moderne elektronische Vorschaltgeräte zu ersetzen. Dadurch können die Leuchtstofflampen flimmerfrei betrieben werden und man spart etwa 20-30% Strom. Auch gibt es Leuchtstofflampen in warmweiß. Mein Büro wurde auch modernisiert und hat seitdem 14W T5 Leuchtstofflampen am EVG, läuft super, flimmerfrei und die Lampen starten sofort ohne flackern.

Antwort
von Oli991, 3

Ich weiss nicht, wie aktuell das Porblem gerade steht, aber du könntest vielleicht deinen Chef dadurch überzeugen, dass Angestelter in einem neuen und modern gestaltenen Büro mehr leisten können! Üngefähr, also nicht immer wollen wir zum Arbeiten aufrecht an einem Tisch sitzen :) Hier ist es besser beschrieben: http://www.myworkspace.de/buerowelten/kommunikationszonen/ So wird es euch allen besser gehen und DU erreichst dein Ziel!!!

Antwort
von Skibomor, 28

Bist Du sicher, dass es hilfreich ist, gleich in den ersten Tagen einer neuen Arbeit an der Einrichtung rumzumeckern? Arbeite doch erstmal ein paar Monate dort und komm dann mit Deinen Verbesserungsvorschlägen.

Antwort
von Lumpazi77, 37

Wenn Du gerade erst dort angefangen hast zu arbeiten, dann machst Du Dich bestimmt beliebt mit solch einem Ansinnen !

Antwort
von Cclass22, 23

Nun, wenn ich Du wäre, würde ich einfach erstmal einige Monate in dem Betrieb normal arbeiten. Versuch erstmal mit guten Leistungen Dich in den Vordergrund zu stellen beim Chef und dann kannst Du ihn darauf ansprechen bzgl. Deines "Lichtkonzept's".

Lg

Antwort
von Novos, 20

Die Berufsgenossenschaft hat dafür Vorschläge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community