Frage von Mariechen11, 11

Libre-Office: 3cm Randeinstellung wird zu 2,5cm Rand ausgedruckt?

Hallo Leute,

ich habe das Problem, dass ich für meine Seminararbeit gerade den Rand bearbeite. Ich soll links 3cm Rand haben und rechts 4cm.

Am Computer wird das auch so angezeigt. Wenn ich das Blatt aber ausdrucke beträgt der Abstand zwischen Blattrand und Schrift linkst nur 2,5 cm.

Auch bei der normalen Einstellungn von 2cm, ist der Rand wenn ich ihn ausdrucke nur 1,5 cm breit. Ist das bei euch auch so? Sind die Einstellungen falsch??

Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet! Danke!

Antwort
von flaglich, 8

Wie verhält sich der andere Rand? Ist der Satzsspiegel so breit wie gewünscht? Dann ist nur das Papier im Drucker etwas verschoben. Die Ränder so umrechnen, dass der Ausdruck stimmt.

Viel Erfolg

Kommentar von Mariechen11 ,

Nein dere stimmt auch nicht. Habe schon einiges probiert!

Kann es event. an den Einstellungen des Druckers liegen.

Kommentar von flaglich ,

Ja, aber an welchen? Du wirst kaum den Druckertreiber neu programmieren wollen.

Kalibriere doch mal die Ränder. Mach ein Dokument mit einer gut sichtbaren Linie um den Bereich in dem die Buchstaben erscheinen sollen Du sollest etwas hineinschreiben damit du rechts/links/oben/unten erkennst. Druck das aus. Miss die Ränder im Ausdruck und vergleiche mit den konfigurierten Werten.

Korrigiere in der Anwendung die Ränder (Addieren/subtrahieren). Drucke wieder. Wenn du richtig gerechnet hast und es stimmt bist du fertig. Wenn es nicht stimmt muss du noch den Faktor finden um den sich der Druckertreiber verrechnet. Das nimmst du als Korrekturfaktor.

Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community