Frage von confuused, 44

Libelle konservieren? Einfachste Methode?

Habe eine tote Libelle (seit heute oder gestern abend tot) und würde sie gerne behalten, ca. 7-8 cm lang. Habe mit Klarlack einsprühen gelesen, geht das wirklich? Und bleibt die Farbe erhalten?

Antwort
von schattenrose96, 38

Sie mit Laxk einzusprühen klingt garnicht schlecht. Die Farbe wird bei zu starker Lichteinstrahlung aber nach und nach verblassen... dh. du solltest sie Lichtgeschützt lagern.

Antwort
von Cougar99, 38

Das Insekt wird mit der Zeit eintrocknen, dabei könnte der Körper zusammenschrumpeln. Vielleicht verhindert der Klarlack, dass das passiert. Die Flügel werden mit der Zeit sehr brüchigdie sollten vor Berührung geschützt werden, nicht umsonst sind präparierte Schmetterlinge usw. in Glaskästchen. Mit Polyesterharz eingiessen wäre eine Alternative, ist aber wegen der Gefahr von am Objekt anhaftenden Luftblasen nicht unproblematisch.

Kommentar von Brachmann83 ,

Als Zahntechniker hatte ich bereits die Möglichkeit mir ein totes Insekt im Polyesterblock selbst zu bewahren. (Unter Vacuum gegossen, um Lufteinschlüsse zu vermeiden) Glatt poliert sah dies auch eine Zeit lang sehr schön aus. Doch auch hier schrumpft der Körper nach einer Zeit ein und zurück bleibt ein unschöner Hohlraum. Ich denke eine lichtarme Umgebung in einem Schaukasten macht sich da sicherlich besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten