LGS Additionsverfahren [Aufg] - Wie geht's?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

I   3x - 7y = -17
II  -3x + 7y = 17
Du addierst einfach beide Seiten beider Gleichungen:
(3x - 7y) + (-3x + 7y) = -17 + 17
Wenn du jetzt noch ein bisschen umstellt, kommt folgendes heraus:
3x - 3x + 7y - 7y = 0
0 = 0
Da durch das Gleichungssystem eine wahre Aussage entsteht, gibt es unendlich reelle Lösungen.
L = {(x, y) | x e R; y e R}
(e = Elementzeichen)
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier üben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die beiden Gleichungen addierst, siehst Du, dass sie linear abhängig sind. Also ist das GLS nicht eindeutig lösbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Additionsverfahren bedeutet, dass du durch addition oder Subtraktion zwei gleichgroße Größen zu 0 bringst (wegfallen)!

___3x -7y = 17

+_-3x +7y = -17

Ach doch nicht, sind keine 2 sondern identische Funktionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I 3x - 7y = 17 

II -3x + 7y = -17 

Dazu gibt es keine eindeutige Lösung, da die zweite Gleichung nur eine andere Schreibweise der ersten Gleichung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab keine ahnung was ein additionsverfahren ist, aber bitteschön: -24+7 = -17, 24-7=17 x=8, y=1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
30.03.2016, 23:24

Man merkt, dass du keine Ahnung vom Additionsverfahren hast - die Lösungsmenge ist nämlich nicht, wie von dir behauptet, L = {8; 1}, sondern
L = {(x, y) | x e R; y e R}
Schreibe am Besten nur, wenn du dir sicher bist. Ist besser so ;)
LG Willibergi

0