Frage von Senfkorn19, 30

LG V10 - Lohnt es sich wegen des zweiten Displays?

Hi Leute,

in ein paar Monaten steht ein neues Handy an und ich habe aktuell das LG V10 im Visier. Als momentanes Vorzeige-Stück von LG ist das Ding natürlich auch ein gutes Stück teurer. Am interessantesten daran finde ich eigentlich, dass es zwei Displays hat. Hat von euch schon jemand Erfahrungen damit gemacht? Ist das ein großer Vorteil? Und welche Funktionen des Handys nutzen den zweiten Bildschirm?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 20

Hallo Senfkorn19,

nicht nur das LG V10 hat ein sogenanntes Always-on-Display, sondern
ebenso das neue Samsung S7 Edge als auch das LG G5, das in ungefähr einem Monat auf den Markt kommt.

Das LG V10 lohnt sich aber nicht nur wegen des zweiten Displays. Es hat
noch deutlich andere Vorzüge: Stolze 5,7 Zoll groß und mit einem Gesamtgewicht von 193 Gramm, wirkt das Phablet sehr robust. Es liegt rutschfest in der Hand und ist an den Seiten extra verstärkt. Rostfreier Edelstahl und Gorilla Glass 4 sorgen weiterhin dafür, dass die Stabilität nicht beeinträchtigt wird. Das zweite Display auf dem LG ist folgendermaßen angelegt: Auf einem kleinen Rand findest Du Schnellzugriffe auf die Kamera, Benachrichtigungen, Akkustand und all die anderen Informationen, die Du schon von Deiner Statusleiste kennst. Der Vorteil an dem Sekundärbildschirm ist der Umstand, dass du das Smartphone nicht jedes Mal aus dem Standby-Modus holen musst. Laut LG spart es sogar an Strom, da das Phablet nicht jedesmal auf dem Standby geweckt werden muss. Auch die bewährten LG-Standards sind vorhanden. Dazu gehören der Knock-Code zum Entsperren, Infrarot-Sender mit passender Fernbedienung und natürlich auch der austauschbare Akku. Dieser läuft beim V10 mit 3000 mAh. Dieser ist bei dem großen Display, das in QHD auflöst, etwas gering ausgefallen, jedoch hält der Akku schon einen ganzen Tag durch. Die Kamera bietet unzählig viele Variationen. Insgesamt sind 3, darunter auch eine Weitwinkelkamera, verbaut, mit denen man tolle Gruppenfotos machen kann. Mit 16 Megapixeln in der Hauptkamera bekommst Du qualitative Bilder, die sich sehen lassen können. Der Speicher mit 32 GB kann, laut Hersteller, auf bis zu utopische 2 Terrabyte (!) aufgestockt werden. 4 GB Arbeitsspeicher ermöglichen Multitaskern mit 4 GB ein problemfreies Zocken und Arbeiten.

Und da ist der Preis auch gerechtfertigt und immer noch günstiger als
Die Samsung-Variante oder das LG G5, was Du ab 800€ im Netz kaufen kannst und noch einiges Mehr mitbringt.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von MeteorPvP, 20

Nah... für den Preis lohnt es sich einfach nicht. Und selbst wenn der Preis keine Rolle spielt, das 2. Display kann nützlich sein aber wirklich nötig - das ist ne andere Geschichte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten