Frage von TropicalShake 30.05.2010

LG LCD-TV erkennt USB Stick nicht- was tun?

  • Antwort von TKPilot 30.05.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Höchstwahrscheinlich liegt es an dem Format des USB Stickts. Das ist zum Beispiel zu vergleichen mit: Der USB Stick spricht Deutsch, dein LCD aber kann nur Chinesisch. Also versteht (erkennt) dein LCD ihn nicht. Daran müsste es liegen. Formatiere mal deinen USB Stick aufm PC und versuche es so ohne Dateien drauf zu packen. MfG

  • Antwort von iEdik 10.04.2011

    erstmal grundlegende Fragen:

    Funktioniert der USB stick am pc?

    Funktionieren andere USB sticks?

    Ist der LG tv für eine Wiedergabe am USB-Port geeignet?

    welchen LG tV hast du genau?

    Habe auch einen LG TV und der kann sowohl NTFS aber auch FAT32 dateiformate, es kann passieren dass dein USB stick mit falschen Zuordnungseinheiten formatiert ist..bei USB stick über 4GB sollten es 4048 Bytes sein..

  • Antwort von servicesuche 01.06.2010

    falsche formatierung und /oder datenmix. empfehlung : neu formatierung und daten für den ffs alleine aufspielen !

  • Antwort von blesinno 31.05.2010

    ich würde den Stick formatirn und wenn es nicht klapt dann leigt es wirklich am fehrnseher oder eben am datei system

  • Antwort von InKaTech 31.05.2010

    Häufig wird auch nur "FAT 32" als gültiges Format erkannt. Also nicht als NTFS formatieren. Bei meinem Samsung TV ist das zumindest so.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!