Frage von mtglobal033, 134

LG G5 oder Samsung galaxy s7 edge?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 96

Hallo mtglobal033,

das neue Samsung Galaxy S7 Edge erfüllt eigentlich alle Anforderungen, die einem anspruchsvollen Smartphone-User wichtig sind. Das Phone hat ein 5,5 Zoll großes Display. Damit kannst Du Deine Mails checken, Videos gucken und spielen. Der neue Exynos 8890, 4 GB Arbeitsspeicher und Android 6 lassen das Smartphone effektiv und ruckelfrei arbeiten. Das neue Flaggschiff bringt außerdem einige neue Features mit sich. Neben dem Always-on Display, also ein zweites Display, das immer Uhrzeit, Benachrichtigungen und andere Informationen anzeigt, ist es wieder mit einem erweiterbaren Speicher ausgestattet. Die internen 32 GB kannst Du um bis zu 200 GB mit einer microSD-Karte erweitern. Also wirklich, soviel braucht kein normaler Mensch, aber Du hast die Möglichkeit. Es ist staub- und wasserdicht und zudem wirkt es sehr stabil. Und obwohl die Kamera mit nur 12 Megapixel daherkommt, macht sie unfassbar gute Bilder. Megapixel sind nicht alles, auch die Blende spielt eine Rolle. Die Offenblende des S7 sorgt für mehr Lichteinfall und macht daher sehr scharfe und kaum verrauschte Bilder. Mit speziellen Features wie zum Beispiel Slow-Motion kannst Du witzige Aufnahmen machen und Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Der Akku lädt mit Quick Charge keine 2 Stunden und damit kannst Du bis zu 10 Stunden surfen und telefonieren, außerdem kannst du es induktiv laden. Du bekommst das Samsung Galaxy S7 bei uns für einmalig 49,00 € und für 49,99 monatliche Tarifgebühr. Hier geht es zum Angebot:https://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-s7-edge/schwarz_32gb/vodafon...rd

Auch das LG G5 kannst Du induktiv laden und der interne Speicher mit 32 GB lässt sich mit einer MicroSD-Karte auf bis zu 200 GB erweitern. Die beiden Kameras mit 16 und 8 Megapixellinse bieten zudem noch eine Neuheit, die man sonst nur von der GoPro kennt: Das LG G5 hat die erste Kamera, die im 135-Grad- Weitwinkel aufnimmt. Da kommt viel mehr auf das Bild als bei einer normalen Kamera. Und auch LG setzt auf mehr Leistung. Der neue Snapdragon 820 von Qualcomm , 4 GB Arbeitsspeicher und eine sinnvolle Taktung sorgen für einwandfreies Laufen mit Android 6. Damit kannst Du problemlos zocken und surfen. Das 5,2 Zoll große Display zeigt dir alles in QHD-Auflösung. Und noch ein Plus: Der Akku ist erweiterbar, so dass Du keine Angst haben musst, dass Dich dieser unterwegs im Stich lässt und LG wirbt mit seinem Allways-on-Display, also ein extra Display, mit dem Du schnell Zugriff auf Dein Phone bekommst, ohne viel Akku zu verbrauchen. Das LG G5 soll im April auf dem deutschen Markt erhältlich sein. Auch dafür werden wir sicherlich bald tolle Angebote haben. Es lohnt sich also, Dich öfter bei uns umzusehen :)

Welches der beiden Handys besser zu Dir passt, hängt davon ab, worauf Du letztendlich größeren Wert legst. Während Samsung anscheinend eine verbesserte Version des Galaxy S6 präsentiert hat, hat LG umgedacht und sehr viele neue Features eingebaut. Beides kann Vor- oder Nachteil sein. Entweder Du vertraust darauf, dass LG die neuen Features gut umgesetzt hat oder Du gehst lieber auf Nummer sicher und greifst zum Marktführer Samsung, der überwiegend Funktionen ausgebaut hat, die sich bereits bewährt haben.

Ich hoffe, damit konnte ich dir erst einmal weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Kommentar von mtglobal033 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten