Frage von wiemachtmandas, 33

LG G3 funktioniert seit update nicht mehr richitg. Kann ich noch irgend was anderes machen außer mein Handy zurück zu setzten?

ich habe gestern ein update für mein LG G3 bekommen und runtergeladen. Allerding musste ich mein Handy mehrmals ausschalten, da es bem instalieren hängen geblieben ist. Seit dem es fertig ist ( Android 5.0 hatte ein höheres in erinnerung) geht mein Handy nicht mehr richtig. Ich kann nur noch whats app benutzen, facebook, chrome oder andere stürzen direkt nach wenigen sekunden ab. Kann ich noch irgend was anderes machen außer mein handy zurück zu setzten? Würde ich ungerne machen, da ich sonst 200 Kontakte einzeln aufs google konto spielen müsste xD

Vielen Dank im Vorraus LG

Expertenantwort
von AliasX, Community-Experte für Smartphone, 15

Lösche zuerst einmal nur den Cache. Keine Veränderung? Dann ins Recovery und auch den Dalvik-Cache. Auch keine Änderung? Nja, dann solltest du es zurücksetzen.

Antwort
von alexhtc96, 18

Das kann daran liegen, dass die anderen apps möglicherweise noch nicht angepasst sind...

Kommentar von Brandenburg ,

Wobei fehlerhafte Updates leider nichts neues sind - und hier spreche ich aus eigener Erfahrung!

Wie dem Fragesteller schon geraten: Es mit Rücksetzen auf den Werkszustand versuchen. Immer noch nicht besser? Dann ein Softwaredowngrade beim kompetenten Handyshop-bzw. Werkstatt machen lassen. 

So auch bei mir: Nach erfolgtem Softwareupdate u.a. faktisch keine störungsfreien Telefonate mehr möglich. 

Mehrfacher Werkseset auch erfolglos. 

Erst das Downgraden auf die vorherige Version (damit lief es problemlos) brachte endgültige Abhilfe und somit ein benutzbares Smartphone. 

Antwort
von B9658, 9

Du kannst ggf das Rom neu flashen und einen wipe en. Dann sind aber alle Daten die auf dem internen Speicher gelagert werden weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community