Frage von ZaynMuhammad, 24

leute wenn ich in einem fussballverein spiele und ein anderer Verein will mich dann müssen sie zahlen oder wenn ja wer bekommt das geld dann?

DANKE♡

Antwort
von kami1a, 10

Hallo! Beim Amateur auf jeden Fall der alte Verein. Es wurde ja Geld und arbeit in Dich investiert. Ich war übrigens bei meinem ersten Vereinswechsel (andere Sportart ) völlig überrascht dass ich überhaupt Ablöse kosten sollte - und wie viel. Ich wusste das nicht, alles Gute. 

Antwort
von Samy795, 24

Ablösen werden nur im Profifussball gezahlt. In den unteren Ligen zahlen Vereine maximal ein "Taschengeld", um die Spieler zu überzeugen. Allerdings auch erst ab einem gewissen Level.

Antwort
von istayanonym, 12

Der Verein, weil das die Ausbildungskosten in der Jugend sind, bei den Männern IST das was anderes

Antwort
von TheShadow94, 20

Meinst Du Professionell (Berufsfußballer) ? 

Kommentar von ZaynMuhammad ,

nein normal👍

Kommentar von TheShadow94 ,

Wen es nicht Berufsmäßig ist, gibt es auch kein Vertrag, ergo kein Geld. Die ''Ablösesumme'' (das Geld) wird ja bezahlt, weil der eine Verein ein laufenden Vertrag mit dem Spieler hat. Und der Verein wo der Spieler hin geht, bezahlt dem anderen Verein die Ablösesumme.

Fazit: Das Geld bekommt der Verein der mit dem Spieler ein Vertrag hat.

Kommentar von ZaynMuhammad ,

aso ok danke👍

Antwort
von sandiegoboy, 18

Du bekommst das Geld

Kommentar von ZaynMuhammad ,

auch wenn man unter 18 ist?

Kommentar von sandiegoboy ,

Achso! Na dann bekommst Du nur 110%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten