Frage von karinchawki1, 72

leute ist das noch normal?

(sry das manche buchstaben fehlen die tastatur hängt krass)heii diese sache bechäftigt mich schon seit sehr langem und ich dachte als erstes es ist was typisch geschwister haftes aber solangsam wirds wirklich ernst:der grosse unterschied ich bin fast 14 und sie fast 18 so es geht darum das sie als wir kleiner waren immer wollte das wir gegenteile sind also musik die sie hört hör ich nicht aber sie auch nicht so und das mit allen dingen auch zum beispiel bei früchten oder klamotten stil aber ich bin jz älter und in der pubertät und mir kommt das nicht mehr normal vor sie sagt ich sol so sein wie ich in das heisst ich sol keinesocal medias wie zb instagram besitzen whatsapp schon aber da wollte sie das ich keine smleys bentze oder in einer gruppe bin und darf icht mehr als 25 kontakte besitzen!und weil sie sagt das ichfrüher immer ein kleines unordentliches kind war darf ich mein zimmer nicht aufrämen oder sonst was nichtmal wenns meine mama sagt!Sie übertreibt damit maßlos und lässt mir eine privatsphäre sie macht mir mein leben damit wirkich schwer!immer wenn ich ärger von meiner mama bekomme und deswegen aufräume fängt sie wortwörtlich an zu weinen oder schreit mich richtig an mittlerweile ist das jz auch so mit der schule zb eines ihrer lieblingsfächer ist english und dewege darf ich eine english sachen dabeihaben und soll schlecht sein obwohl ich in der 8. bin und realschulklasse mache!Natürlich halte ich nicht immer alles ein aber sie weint dann in ihrem zimmer!Und sie sagt sie will ein guter mensch sein wenn sie mit mir rausgehen wil oder mir was ausgeben aber ich will niht it ihr rausgehen solangsam macht sie ir wirklich angst selbs wenn ich abnehmen will was sie seit ka wie vielen jahren macht mache ich ihr auch nach ich kann den druck nicht mehr aushalten!weil sie weise kopfhörer liebt darf ich keine weissen besitzen ?!Langsam zweifele ich an ihrem verstand ich eiss einfach nicht was ich tuhen soll und ich überlege wirklich zum psyschologen weil ich solangsam verzweifeln bin! ich möchte einfach nicht mit ihr reden sie kontroliet mein ganzes und verhält sich wie meine mutter! DANKE an die die das bis zum ende gelesen haben

Antwort
von TheTrueSherlock, 34

Also normal sicherlich nicht.. sehr komisch, vielleicht will sie sich von dir abgrenzen. Also will ein eigenständiger Mensch sein.. vielleicht wurdet ihr in der Kindheit viel miteinander verglichen und sie hat deshalb den Drang sich so von dir zu unterscheiden bzw. das du anders bist als sie.

Was sagt deine Mutter dazu?
Sonst gehe vielleicht erst zu einem Vertrauenslehrer/Psychologen an deiner Schule und versuche dir da Tipps zu holen, wie du weiter vorgehen kannst

Kommentar von karinchawki1 ,

meine mutter findet ja sowies schon das sie deswegen kmisch ist also ja wurden wir ich hab ihr früher als kleines kind denkichmal iel nachgemacht aber ihre einstelung macht mir das leben viel zuschwr und sie versteht das einfachnicht

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Hm ja klingt logisch.. gerade in ihrem Alter will man ein eigenständiger Mensch sein und wenn man vielleicht sogar von anderen hört "Ja, dein Bruder ist ja wie du" etc. dann will man das nicht so hören. Sollte keine Kritik gegen dich sein, so denkt man halt nur in dem Alter ;)

Versuche mit deiner Schwester nochmal zu reden. Sie wünscht sicherlich das beste für dich und sollte dir dann auch den Freiraum geben, den du brauchst. Ihr seid eine Familie, da kann es schon mal zu Überschneidungen/Gemeinsamkeiten kommen.

Oder du redest mit deiner Mutter und sie soll mit deiner Schwester reden (oder wer in deinem Umkreis hat einen guten Draht zu deiner Schwester? Vielleicht kennst du sogar einen Freund von ihr näher und kannst über das Thema sprechen?)

Antwort
von matze6501, 17

also der andere typ hat schon wirklich gute arbeit geleistet :) naja also ich glaube zwar nicht das ich dir noch weiter helfen kann aber ich versuche es trotzdem also wie wäre es denn wenn du sie darauf ansprichst und zu ihr sagst das sie dein leben zur Hölle macht außerdem kannst du sie mal beobachten und schauen was sie macht vllt hat es ja etwas damit zu tun das sie es alles in ihrem leben falsch gemacht hat (ich will nichts unterstellen) und sie will nicht das du genau so wirst und auch alles falsch machst. naja mehr dazu Fällt mir auch nicht ein... aber wie schon gesagt der andere typ hat halt schon alles gesagt

Kommentar von karinchawki1 ,

es geht ihr darum das ich ihr nichtnachache weil ich eig andere sachen mögen soll aber ich will doch nicht mal so sein wie sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten