Frage von jimbim2, 41

LEUTE! HILFE! Was soll ich bloß kochen?

Hi Leute,

ich habe ein riesen Problem und brauche dringen eure Hilfe! Was soll ich mir im Laufe dieser Woche so alles kochen? Bin da leider total überfordert.. Habt ihr nicht ein paar leckere Einfälle für Gerichte, die ich mir abends zubereiten kann?

LG, jimbim

Antwort
von Vivibirne, 15

Nur abends? Ok!
Montag: Omelette mit Käse dazu Vollkornbrot und Schinken, Butter
Dienstag: kürbiscremesuppe mit brot
Mittwoch: nudeln mit Tomatenthunfischmaissosse ( einfach tomatensosse, mais und thunfisch mischen)
Donnerstag: milchreis mit kiwi, pfirsich, Banane, Äpfel
Freitag: Gemüsepfanne mit kartoffeln und Frankfurter grüne Soße
Samstag: Brotzeit mit Butter Marmelade schinken käse nutella und obst, brezel, semmeln, gebäck, croissants, plündergebäck, kuchen, keksen, Vollkornbrot oder Haferflocken mit milch und nüssen dazu obst/ müsli/ trockenobst
Sonntag: polenta oder Griesbrei mit Schattenmorellen und zimt

Antwort
von kami1a, 14

Hallo! Die folgende Quelle reicht für viele, viele Jahre : 

http://www.chefkoch.de/

Und alles ist seriös - und fachlich gut.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von RubberDuck1972, 9

Abends mache ich mir gerne ab und zu einen schönen Salatteller mit selbst angerührter (leichter) Cocktailsoße, Scheiben von hart gekochten Eiern und Makrelefilets aus der Dose.

Oder

- Eiersalat, den ich auf Salatblättern anrichte (dazu Butterbrot/Brötchen)

- Krabben-, Shrimp- oder Krebsfleichcocktail (auch auf Salat) mit Toast

- Kartoffelsalat mit Frikadelle oder Steak (natürlich alles selbst gemacht)

- Bratkartoffeln mit Fetawürfeln und Tomatensalat

- Brotscheiben, die so reichlich belegt sind, dass man sie mit Messer und Gabel essen muss, weil sonst alles herunter fällt: Mit Schinken/Käse, hart gekochtem Ei (Scheiben), Tomatenscheiben, hauchdünnen Zwiebelringen, manchmal Gürkchen und weil ich hart arbeite auch mal mit einem Klecks Majo.

Oder sollen es Gerichte sein, die du am nächsten Tag in der Arbeitspause aufwärmen kannst?

- Geschnetzeltes in unterschiedlichen Variationen

- Hähnchenschlegel

- Schmorgerichte: Nicht so aufwendig, wie man als Anfänger vielleicht denkt. Ich kann meinen Backofen so einstellen, dass das mit geringem Aufwand vorbereitete Gericht genau dann fertig ist, wenn ich nach Hause komme. Ich brauche keine zwei Stunden warten, bis es gar ist. Dann nur noch Soße fertig machen, Reis/Kartoffeln/Nudeln kochen und guten Appetit. :)

Antwort
von pandaboO, 5

Wie wäre es mal mit nem leckeren Strudel?

http://beggy.over-blog.com/2016/08/strudel.html

Naja da gibts auch andere leckere Rezepte! :)

Antwort
von Rosswurscht, 26

Pasta in 1000 Varianten, Schnitzel, Pizza, Braten, Würschtl, Salat, Brotzeit, Krautwickerl, Schwammerl mit Semmelknödel, Burger, Ripperl, Gemüsestrudel, Gemüselasagne, Wurschtsalat,

Es gibt ungefähr 10.000.000 Gerichte ... da muss man doch was finden ?!

Antwort
von Wallsing, 9

Da es diese Woche noch relativ warm werden soll, mache ich mal ein paar eher sommerliche Vorschläge:

Milchreis oder Grießbei mit Obst, Pfannkuchen (süß oder herzhaft), Pizza oder überbackene Brote, Nudel-/Kartoffel-Couscous-Salat mit Frikadellen/Hähnchenbrust/gewürfeltem Feta, Antipastiteller + Brot, gemischter Salat + Brot, Gemüsepfanne + Reis.

Antwort
von lavre1, 35

von wo kommt den die plötzliche überforderung?

ich kann dir schon paar rezepte geben, wenn du mir dein kochniveau verrätst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten