Frage von JannisSch, 46

Letztes Pflichtschuljahr überspringen?

Hallo, ich würde gerne mein letztes Pflichtschuljahr überspringen, d.h; dieses restliche Jahr. Ich bin, meiner Meinung nach ein guter Schüler, Notendurchschnitt 1,3, und würde gerne in eine BHS (Berufsbildende höhere Schule) "einsteigen", da ich mich echt unterfordert fühle. Mein schulisches Verhalten ist sehr gut, nur ist für mich dieser unterricht in meiner Klasse viel zu langsam, und das Verhalten meiner Mitschüler, zeugt nicht sehr von geistiger Reife, also ich kann fast nie normalen Unterricht miterleben. Der ständige Lärm macht jede Schulstunde zu einer Qual. Also funktioniert das überhaupt mit dem überspringen?

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NER9X, 18

Du kannst du nur die Schule wechseln nach ein Halb-/Volljahr

Antwort
von thomsue, 28

Du brauchst aber das entsprechende Bewerbungszeugnis. Und das fehlt dir ja

Kommentar von JannisSch ,

Ich habe das Halbjahreszeugnis, und ich kenne die Schulleiterin, der Schule dort sehr gut.

Kommentar von thomsue ,

Du brauchst doch aber die 10. klasse? Ich denke die willst du überspringen

Kommentar von JannisSch ,

nein, ich will dieses halbe Jahr, in der letzten Klasse Pflichtschule (die restlichen 56 Tage) überspringen. Und dann gleich in die BHS.

Kommentar von thomsue ,

Aber kannst du dort denn eher anfangen? Das Schuljahr geht doch erst im September los?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten