Frage von karena2717, 36

Letztes Jahr im Oktober wurde meine komplette Schilddrüse entfernt und ich nehme immer mehr zu, trotz weniger essen?

Antwort
von Xirain, 29

Lass deine Schilddrüsenhormonwerte prüfen, oder sind die in Ordnung?

Die Schilddrüse beeinflusst stark den Stoffwechsel deswegen müssen Ersatzhormone gut eingestellt werden

Kommentar von karena2717 ,

Ich habe schon einen Termin, aber wegen Urlaubszeit muss ich so lange warten :-(

Antwort
von Tigerkater, 5

Wenn eine Schilddrüse operativ " komplett entfernt " wird, muss selbstverständlich postoperativ das nun fehlende Schilddrüsen-Hormon ( Thyroxin ) per Medikament zugeführt werden. Das wird sicher auch bei Dir der Fall sein. Wenn Du trotzdem an Gewicht zunimmst, ist die Dosis des Hormons zu niedrig und muss individuell nach Höhe Deiner Werte ( T3, T4, TSH-basal ) angepasst werden. Aber das sollte eigentlich Dein behandelnder Arzt wissen !!

Antwort
von dadamat, 9

Bekommst du auch genug L-Thyroxin?

Antwort
von DonkeyDerby, 24

Du rutschst womöglich in eine Unterfunktion, lass Dich hormonell wieder richtig einstellen!

Antwort
von Frangge, 22

Du wirst in einer Unterfunktion sein. Lass deine Werte von einem guten Endokrinologen checken. Eventuell auch mal den Hersteller des Thyroxins wechseln, wenn möglich. Bis sich alle Werte und der Stoffwechsel wieder normalisiert haben, kann das lange dauern.

Kommentar von Xirain ,

Das stimmt!!! ich hab seit ich 8 bin die Hormone von henning und durch irgendeinen Umstand schrieb mir der Hausarzt mal andere auf, ich war eigentlich gut eingestellt und dann hat das Schwitzen angefangen und irgendwann rutschte ich mit TSH 6 in eine Unterfunktion die eine ganze Weile brauchte um zu genesen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten