Letzter Arbeitstag - Enttäuschung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimm's nicht zu persönlich. Wahrscheinlich haben Deine Kollegen einfach vergessen, eins zu besorgen, das rutscht manchmal einfach durch. Der eine denkt, dass es der andere macht, dieser wiederum ist gerade im Urlaub, und am Ende hat keiner was. Wenn der Abschied ansonsten herzlich war, würde ich dem fehlenden Geschenk nicht allzuviel beimessen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die rechnen alle, dass du wieder kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht weil der Abschied nichts Entgültiges war?

(Ich darf jederzeit wieder einsteigen?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Julia!

Bin der Meinung, dass es nichts mir dir persönlich zu tun hat - also nicht enttäuscht sein!

Denke ebenfalls, dass deine Arbeitskollegen damit rechnen, dass du wieder kommst und es, da du ja jederzeit wieder einsteigen kannst, nicht als endgültigen Abschluss ansehen.

Wünsch dir alles Gute & vor allem Gesundheit!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...ich denke du hast selber schon ein paar mögliche Antworten auf deine Frage im Kopf. Um sicher zu gehen, frag doch einen der ehemaligen Kollegen. Wenn ihr euch so gut verstanden habt, wird er/sie dir vielleicht auch sagen warum du nichts bekommen hast.

Ich kann mir vorstellen, dass es aber auch peinlich ist danach zu fragen .- es könnte wie ein Forderung wirken. - Dann lass es einfach so stehen.

Es muss ja nichts mir Dir und deiner Person zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung