Frage von cicia1999, 46

Letzte Tablette im ersten blister genommen ..halbe stunde später sowas wie Durchfall bin ich weiterhin geschützt?

Hallo ich habe heute um 21 Uhr die letzte Pille in meinem ersten blister genommen 20-30 Minuten später hatte ich Durchfall nur einmal an dem Tag und bis jetzt auch nicht mehr ... Ich hatte heute geschlechtsverkehr und er ist in mir gekommen ...bin ich nun geschützt oder soll ich eine nach nehmen ?und falls ich eine nach nehmen soll wie geht das dann weiter wegen der pausedenn normalerweise sollte ich jetzt bis nächste Woche Donnerstag die Pause machen p.s. ich habe keine Notfall packung

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo cicia1999,

Schau mal bitte hier:
Sex Pille

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 37

Hallo cicia1999

4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren. 

 Am  besten ist  es  wenn man  die  letzte Pille   des  Blisters verwendet,  dann  kommt man  mit  den Tagen  nicht  durcheinander. Die  Pillenpause  beginnt  dann  um einen  Tag  früher. Sie  darf  aber nicht  länger  als 7  Tage  dauern.

Als Durchfall   zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.

Liebe  Grüße HobbyTfz

Kommentar von cicia1999 ,

Vielen Dank erstmal !!!



Ich habe danach eine Pille aus einem anderen blister denn ich eigentlich für nächsten Monat habe genommen.. aber wie mache ich das jetzt ich habe seit Mittwoch keine pille mehr genommen muss ich dann nächste Woche Dienstag wieder anfangen ?:0 

Meine tage hab ich bis jetzt nicht bekommen

Und darf ich ungeschützten Geschlechtsverkehr haben?

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn du dich so verhalten hast wie es in meiner Antwort steht dann hast du dadurch den Schutz nicht verloren und bist daher auch in der Pause geschützt, du brauchst also keine Angst vor einer Schwangerschaft zu haben.

Dienstag letzte Pille

Mi 1. Pausentag

Do 2.

Fr 3.

Sa 4.

So 5.

Mo 6.

Di 7.

Mi 8. Tag und du beginnst wieder mit der Einnahme

Die  Blutung  (nicht  Periode) kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält. Wenn   man  die Pille  nimmt  hat man  keine  Periode sondern  eine,  durch den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die sagt über  eine   Schwangerschaft  oder  Nichtschwangerschaft überhaupt  nichts  aus. 

Kommentar von cicia1999 ,

Ich habe die Letzte pille aber am Mittwoch genommen :0 

Kommentar von HobbyTfz ,

Dann verschiebt sich alles um einen Tag

Kommentar von cicia1999 ,

Oki vielen vielen dank für ihre Hilfe 

Kommentar von HobbyTfz ,

Gern geschehen

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 30

Zähl die Pille einfach wie einen Fehler in Woche drei. Die Packungsbeilage wirst du ja wohl mal gelesen haben?

Kommentar von cicia1999 ,

Die pb war garnicvht dabei ich habe die evaluna  20 als 3 Monats Packung bekommen und da waren hält 3 b!ist er aber keine pb

Kommentar von schokocrossie91 ,

Da ist eine Packungsbeilage dabei, es ist immer eine dabei. Aber da du die scheinbar nicht hast, google die einfach. Die Informationen in der Packungsbeilage sind Grundwissen bei Pilleneinnahme.

Antwort
von MaraMiez, 46

Selbst wenn du die Pille direkt wieder ausgeschieden hast, dann wäre das doch auch "nur" ein Einnahmefehler in der 3. Einnahmewoche. Schau in die Packungsbeilage, es wird nicht weiter schlimm sein. Ich würde empfehlen, einfach heute als ersten Pausentag zu zählen und nicht erst ab morgenl.

Kommentar von cicia1999 ,

Heute ist ja mein ertser pausetag beziehungsweise morgen nehme ist die Pille ja nicht mehr dann yhbe ich ja meine Tage :\ was jetzt?

Kommentar von MaraMiez ,

Wie gesagt. Vergessen in der 3. Einnahmewoche (oder Einnahmefehler): Entweder direkt in die Pause gehen und den Tag des Fehlers als ersten Pausentag sehen, oder die Pause auslassen und direkt mit dem nächsten Blister weiter machen.
Da du keine Packungsbeilage zu deiner Pille hast: https://www.diagnosia.com/de/medikament/evaluna-20-20-mikrogramm100-mikrogramm-f...
"Sie haben 1 Tablette in Woche 3 vergessen (oder in deinem fall möglicherweise ausgeschieden)
Sie können zwischen 2 Möglichkeiten wählen:
- Nehmen Sie die vergessene Tablette sofort ein, sobald Sie sich daran erinnern, auch wenn dadurch gleichzeitig 2 Tabletten einzunehmen sind. Nehmen Sie die darauf folgenden Tabletten zur gewohnten Zeit ein. Beginnen Sie mit der Einnahme aus dem nächsten Blisterstreifen unmittelbar nach dem Ende des letzten Blisterstreifens, d.h. ohne Einhaltung der Einnahmepause.
Höchstwahrscheinlich wird es dabei zu einer Entzugsblutung am Ende des 2. Blisterstreifens kommen; während des zweiten Blisterstreifens können aber auch Schmier- oder Durchbruchblutungen auftreten.
- Sie können auch die Einnahme abbrechen und direkt eine Einnahmepause von 7 Tagen einlegen (zählen Sie auch den Tag mit, an dem Sie Ihre Tablette vergessen haben). Wenn Sie mit dem neuen Blisterstreifen am gewohnten Tag beginnen möchten, machen Sie eine Einnahmepause von weniger als 7 Tagen.
Wenn Sie eine dieser 2 Empfehlungen befolgen, bleiben Sie vor einer Schwangerschaft geschützt.
Wenn Sie Tabletten vergessen haben und keine Monatsblutung während der ersten Einnahmepause eintritt, besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, ehe Sie mit der Pilleneinnahme aus dem nächsten Blisterstreifen beginnen."

Antwort
von Katrinchen86, 39

Kommt darauf an,wie schnell dein Magen und Darm arbeitet. Könnte schwierig werden .

Kommentar von cicia1999 ,

Hmm ..es war aber nicht so viel .. Und ich nehme die evaluna 20 vllt. Ist das noch wichtig 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community