Frage von WintersChild, 32

Letzte Farbreste aus den Haaren bekommen (Directions)?

Ich habe mir die Haare schon oft mit Directions getönt, aber um Blau- u Grüntöne habe ich bis vor 4 Monaten einen Bogen gemacht. Vor ca. 4 Monaten habe ich meine Haare blau getönt. Das Blau hat sich bis jetzt gleichmäßig rausgewaschen, bis auf eine Art Pastelgrün/Türkis. Wie gesagt, hatte ich schön öfters getönte Haare und habe mich auch viel damit beschäftigt, wie man Tönungen wieder los wird. Aber das Blau ist so hartnäckig. Habt ihr Erfahrungen mit Blau- oder Grüntönen? Wie werdet ihr Tönungen am besten los? Vielleicht hat jemand noch ein paar Tipps, die mir noch nicht bekannt sind. Und spart euch Kommentare wie "Haare abschneiden".

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 18

Also gut bekommst du es mit effasor raus, das benutzen  die meisten buntköpfe, alternativ dazu kannst du die haare kurz in der Gegenteilfarbe tönen da es diese neutralisiert. 

Oder alt bekannt mit Reinigungs oder schuppenschampoo(:

Antwort
von Jenehla, 14

Anti Schuppen Shampoo und Reinigungsshampoo längere Zeit einwirken lassen. Ein paar Mal ins Schwimmbad gehen (Chlor wirkt Wunder). Die Haare in der Gegenteiligen Farbe tönen um die Farbe zu neutralisieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community