Frage von Gylfie02, 170

Lesen ein Buch, kann es mir nicht merken?

Heyy, also wir lesen zurzeit ein Buch in der Schule (gym.) Und ich kann mor halt gar nicht merken was darin vorkommt. Sie hat halt immer Tests über so 5 Kapitel gemacht und immer irgendwel he Fragen gestellt und ich konnte manche nicht beantworten, weil ich es mir einfach nicht merken konnte, was in dem Buch vorgekommen ist, obwohl ich es ein Tag davor gelesen habe und in der Pause nochmal die Kapitel. Ich muss sagen, dass ich eigentlich nicht schlecht in der Schule bin, aber ich kann mir wenn ich es lese einfach nicht merken (Hörbücher, Filme,..dazu gibt es nicht) Habt ihr paar Tipps um sich alles besser merken zu können? Vielen Danke schon mal

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Undsonstso, 102

Mach dir zu jedem Kapitel ein paar Notizen, was dort passierte.

Antwort
von Mimir99, 103

Es hilft sehr sich mit anderen darüber zu unterhalten, also entweder innerhalb der Familie  (Hey Mama, ich les da grad dieses Buch und da passiert folgendes...) oder mit Freunden, die das Buch auch lesen müssen ( wie habt ihr das in Kapitel 6 verstanden? Etc.)

Lege dir einen "roten Faden" durch die Geschichte, also stell dir vor wie die Dinge nacheinander ablaufen, wie in einem Film. An diesem Grundgerüst der Handlung kannst du dann je nach Bedarf Details hinzufügen. Wenn alles zusammen hängt kann man es nicht so leicht vergessen.

Ansonsten könntest du auch noch ein Lesetagebuch führen, also das gelesene schriftlich kurz zusammenfassen und eine Mindmap zu den vorkommenden Personen und deren Beziehung zueinander anfertigen .

Lg

Antwort
von jOsy007, 73

Du solltest die Stelle in dem Buch nicht nur 1 Tag vor dem Test lesen sondern min. 3 Tage vorher und dann immer wieder bis du sie dir gemerkt hast.

LG josy

Antwort
von Andretta, 50

Beim Lesen visualisieren, d.h. sich das Gelesene während des Lesens in Bildern vorstellen. Viel Glück. :-)

Antwort
von CLaSHeR20, 81

Jaa mein liebes(: .. Ich habe so einige Tipps wir du dir etwas sehr gut merken kannstD    : 

  • Trinke ein Glas Wasser während du liest!
  • Massiere dir deine Stirn während du liest! (klingt komisch ist aber so)

Mache dir ganz einfach kleine Notizen und studiere sie! (Lernen)

  • So und der allercoolszw und hilfreichste:
  • Kaue ein Kaugummi während du liest! Kaue erneut ein Kaugummi wenn du diesen Test schreibst! Denn so fällt es dir einfacher dich an Sachen zu erinnern die du gelesen hast - Dank dem Kaugummi(: Hiffe konnte dir helfen:D

Kommentar von CLaSHeR20 ,

Wenn jmd noch Hilfe braucht könnt ihr mich selbstverständlich kontaktieren: Thivijah.V@t-online.de ... Egal welche Fragen!

Antwort
von Teifi, 43

Schreib dir, nachdem du ein Kapitel gelesen hast, in kurzen Sätzen auf, was vorgekommen ist.

Was man aufgeschrieben hat, kann man sich einfach beser merken.

Antwort
von Schocileo, 39

Les dir Zusammenfassungen aus dem Internet durch.

Antwort
von ALLcharALL, 61

Mach dir während du liest, Notizen zu den jeweiligen Kapiteln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community