Frage von Digga9090, 54

Lesebrille als normal Sehender anziehen und selber dann eine Brille brauchen, geht das?

Also ich hab normal gute Augen und habe den Wunsch eine Brille tragen zu möchten, sagt mir nicht tue das nicht, ich hasse meine Brille usw.

Bitte antwortet einfach der Frage, wenn ihr euch auskennt oder wenn ihr die Antwort einfach wisst :) Ich habe mir eine Lesebrille geholt und habe gesehen, gelesen, das wenn man eine Brille anzieht als normal sehender, braucht man auch eine Brille. Geht das auch mit einer Lesebrille?

Info: Lesebrillenstärke: +2,50

LG

Antwort
von Thandu, 33

Sofern Du gute Augen hast und dennoch eine Brille mit ausgleichenden Gläsern trägst, wird Dein Augenmuskel diese scheinbare Fehlstellung ausgleichen. Sprich: irgendwann ist Dein Augenmuskel so eingeschlafft oder eingepeilt, dass er diesen Ausgleich nicht mehr so ohne weiteres machen kann. Spätestens dann wirst Du eine Brille zwangsweise benötigen. Das kann Monate oder Jahre dauern. Das liegt an der Augenmuskulatur.

Antwort
von Teifi, 19

Mit der Brille, die du dir geholt hast, müsstest du nahes sehr vergrößert sehen und ab ca. einem halben Meter alles verschwommen. Ich denke nicht, dass sich deine Augen schnell an diese relativ hohe Dioptrienzahl gewöhnen.

Antwort
von Nikita1839, 25

Lass das sein. Mach deine Augen nicht unnötig kaputt. Dadurch kannst du später auch eine extreme schwäche entwickeln. Lass dir eine brille geben, die keine korrektur hat

Antwort
von rdsince2010, 13

Du wirst Dir mit dieser Brille in Sehstärke Deine Augen verderben. Das Gehirn und das Sehzentrum in einem Teil Deines Hirns müssen immer dann Schwerstarbeit leisten, wenn Du die Brille aufsetzt...und das kann längerfristig zu Kopfschmerzen und Sehstörungen führen.

Wenn Du gern eine Brille tragen möchtest, dann kaufe Dir beim Augenoptiker eine schicke ohne Sehstärke. Damit schadest Du Deinen Augen nicht und es sieht schön aus. Das ist es doch, was Du möchtest.

Antwort
von DasMaik0220, 31

Ja. Mit der Zeit werden deine augen so stark überlastet, dass sie versuchen das auszugleichen.

Wenn du eine brille willst, kauf dir eine ohne stärke.

Antwort
von DesbaTop, 29

Kurze Frage zur Verständlichkeit.

Willst du eine Brille oder willst du auch eine Sehschwäche?

Wenn du nur die Brille möchtest gibt es extra Brillengläser die garkeine Stärke haben. Aber 100% wie eine richtige Brille aussehen.

Kommentar von Digga9090 ,

Ja, ich möchte eine Schwäche haben um selber eine Brille mit Stärke zu tragen.

Kommentar von Klonk ,

Warum willst du deine Augen kaputt machen, wenn es auch eine andere Lösung für eine Brille gibt?

Kommentar von DesbaTop ,

Okay. Ja ist jedem selber überlassen, aber dann entschuldige bitte, dass ich dir keine Tipps für die Selbstverstümmelung gebe :)

Antwort
von Klonk, 21

Eine bessere Idee, als sich die Augen kaputt zu machen (ich weiß nicht mal, ob es funktioniert):

Lass dir eine Brille mit normalem Glas, also ohne Korrektur machen.

Antwort
von hauseltr, 16

Was soll der Blödsinn?

Wenn du unbedingt eine Brille tragen möchtest, kauf dir eine Brille mit 0 Dioptrin. Also praktisch Fensterglas.

https://www.misterspex.de/service/brille-ohne-sehstaerke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten