Lesbisch, Outing oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn die Auswahl steigen soll und Du keinen Bock auf etwas vertrocknete Mädchenhaus-Atmosphäre (http://maedchenhaus-komm.de/maedchenzentrum-xana/girl-meets-girl/) mit ihren Girl Meets Girl-Zusammenführungen hast, bleibt Dir vermutlich nichts anderes übrig.

Wie hoch das Risiko ist, einem gnadenlosen Mob aus Leisetretern, Verständnisheuchlern und offen homophoben VollpfostInnen zum Opfer zu fallen, kannst Du hier mehr als deutlich sehen.

Ich habe den Eindruck, Du hältst die Risiken aus. Reeespekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich akzeptiere jeden menschen (ausser so nazis und Tierquäler) und egal wen du liebst, Hauptsache du kannst lieben! Und bist glücklich damit! Andererseits gibt's auch die anderen Menschen die das nicht akzeptieren und feindlich sind. Aber lass die Leute leben, love wins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leute werden es schon merken wenn du irgendwann mal eine Freundin hast. Find es von alter her vllt etwas verfrüht sich outen zu müssen. Evtl. Bist du auch bi oder in einer ausprobier phase ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiBlack
23.06.2016, 17:34

Ich weiß es zu 100% seit meinem 10. Lebensjahr

0

Darf man fragen, wie alt du bist? Junge Mädchen mögen oft lieber Frauen. Das ist normal. Zwischen 12 und 20 ist keineswegs sicher, ob man lesbisch oder hetero ist. Dazu bedarf es erstmal mehrerer Beziehungen, um das sagen zu können. Solltest du also in diesem Alter sein, würde ich da erstmal gar nix outen, denn das bringt dein Umfeld nur durcheinander, wenn es dann doch nicht so ist.

Wenn du mal 1000%ig sicher bist, dann musst du es deinen Mitmenschen mitteilen. Was heißt, musst, aber es wäre besser, damit die Leute damit umgehen können. 

Du scheinst aber auf jeden Fall noch Schülerin zu sein. Daher ist es viel zu früh, um da genaues zu sagen. Hattest du überhaupt schon mal eine Beziehung, welcher Art auch immer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiBlack
23.06.2016, 17:36

1. Ich bin 15 und weiß es seit ich 10 Jahre alt bin 2. Ich bin mir zu 1000% sicher, da ich nur Mädchen hinterher gucke und eine Beziehung hatte, die ein Jahr ging und von der nur meine Freundin und ich wussten 3. Glaub mir ich hätte nicht gefragt wenn ich mir nicht zu 1000% sicher bin

0

Warum muß man sich outen? Wen gehen wessen sexuelle Neigungen irgendetwas an? Man muß sich nicht rechtfertigen. Aber irgendwie kommt ein Outing bei mir immer ein wenig so an, als glaube jemand er müsse sich rechtfertigen.

Wenn Du mit einer Frau unterwegs bist - Deine Sache - und aus ist die Maus. Ein Hetero glaubt doch auch nicht, er müsse sich outen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob sich jemand von euch schon geoutet hat und wie es in der Schule angekommen ist?

...davon würde ich dir absolut abraten.

Weshalb?

Weil ganz bestimmt Jugendliche bzw. deine Mitschüler, ganz sicher dafür noch kein Verständnis aufbringen würden .. die erforderliche Reife dafür fehlt.. und aus diesem Grund würde ich an deiner Stelle Stillschweigen darüber bewahren.

Es wird sicher DER Tag für dich kommen, wo du dich der einen oder anderen Freundin anvertrauen kannst..aber jetzt sei noch zurückhaltgend mit einem Outing!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe es getan. Die Folgen kann man in meiner Frage hier nachlesen:

https://www.gutefrage.net/frage/bedroht-weil-wir-lesbisch-sind-was-tun?foundIn=user-profile-question-listing

Aber nach einem gemeinsamen Gespräch mit dem Direktor geht es nun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiBlack
23.06.2016, 18:27

Oh....naja das kann natürlich auch passieren. Ich bin aber nicht der Typ der sich von sowas einschüchtern lässt. Allein für die Drohung würden die von mir schon Schläge kassieren

0

Lass es erst mal, wenn es jetzt 10.Klasse ist. Gerade in dem Alter, sind viele da, die sich darüber lustig machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 15 weißt du noch nihct sicher ob du tatsächlich lesbisch bist. Ich würde sagen warte damit noch ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiBlack
23.06.2016, 17:32

Ich weiß es sicher das ich lesbisch bin glaub mir, ansonsten würde ich diese Frage noch nicht stellen. Ich weiß es seit ich 10 bin

1
Kommentar von Chrublick
23.06.2016, 17:34

@esenz du kannst bestimmt am besten beurteilen worauf die junge Dame "steht" oder ;)

0

Laß das mal lieber sein mit dem Outen solange Du zur Schule gehst. Es könnte ein Spießrutenlauf für Dich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte das immer für übertrieben, wenn man sich "outen" will.

Wenn man hetero ist, läuft man doch auch nciht durch die Gegen und erzählt es jedem, der es wissen will oder auch nicht.

Und sehe ich es auch mit der Homsexualität. Das ist Privatsache. Das muss man nicht jedem auf die Nase binden.

Wenn du eine feste Freundin gefunden hast, wird es schon früh genug jeder mitbekommen. Da ist immer noch Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 17 und auch lesbisch. Geoutet habe ich mich nie wirklich.. Ich habe meiner Mutter damals als ich meine erste Freundin hatte einfach gesagt das XY jetzt meine Freundin ist, und ich bei ihr schlafen möchte. In der Schule hat es auch niemanden interessiert.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du dich outen...was bringt dir das denn? Die Leute interessiert sowas doch nicht, halt dich nicht für wichtiger als du bist :D ein heterosexueller Mann outet sich doch auch nicht. Lass es einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?