Frage von maxmoritzsam, 132

Lesbisch outen oder nicht?

Hey, ich (16) hab mich vor kurzem bei drei Freunden als lesbisch geoutet, sie haben eigentlich ganz gut darauf reagiert. Meine Familie weiß das allerdings noch nicht und sie sind auch allgemein gegen solche Themen. Soll ich esihnen sagen oder besser nicht? Ich habe Angst wie sie darauf reagieren würden. Außerdem würde ich gerne ein Mädchen kennen lernen, aber auf Seiten für Lesbische traue ich mich nicht, da es dort auch viele Betrüger gibt und ich auch schüchtern bin. In meiner Gegend kenne ich niemanden die auch auf Mädchen steht, da ich mich sehr zurück ziehe ist es auch schwer wen neues kennen zu lernen. Was soll ich jetzt am besten machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ewolfe, 28

Hallo maxmoritzsam,

Wenn du sicher weißt, dass deine Eltern etwas gegen deine Homosexualität haben werden, wäre es vielleicht ratsam es ihnen noch nicht zu sagen. Vielleicht hast du aber eine Tante oder einen Onkel, dem du das anvertrauen kannst ;) Diese/r könnte dir dann etwas helfen bei deinen Eltern ;)

Im Endeffekt musst du wissen, wann du dich outen willst, denn das ist alleine deine Entscheidung. Wenn du dich aber outen willst ist die Briefvariante auch eine gute Möglichkeit :) Mein Freund hat sich auch so outen (müssen). Er hat seinen Eltern einen Brief geschrieben und sich erklärt und dann ist er zu mir gekommen, sodass er die direkte Reaktion der Eltern nicht miterlebt hat...So haben deine Eltern erst einnmal Zeit das zu verarbeiten und darüber nachzudenken :) Vielleicht wäre dies ja auch etwas für dich :)

Ansonsten besteht natürlich irgendwann die Gefahr, dass deine Eltern, das irgendwann mal zufällig von irgendjemandem hören und dann könnten sie enttäuscht sein, dass du es ihnen nicht selbst gesagt hast... Aber dennoch zwingt dich niemand zu dem Outing :)

Um Mädchen kennenzulernen, musst du zwangsläufig etwas von deiner Schüchternheit ignorieren...Ich halte Foren für eine gute Methode, um erstmal auf anonymer Basis Mädchen kennenzulernen. Da kannst du dann auch etwas an deiner Schüchternheit arbeiten...du hast dich ja immerhin schon getraut hier eine Frage zu stellen, das heißt das ist schon mal ein Anfang ;)

Außerdem bist du nicht die einzige, die bei solchen Sachen schüchtern ist...das ist bei Homosexuellen so aber auch bei Heterosexuellen :)

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg :)

Grüße

Antwort
von Nitra2014, 69

Dass deine Freunde es wissen und zu dir stehen, genügt fürs Erste, denke ich. Du musst es nicht deinen Eltern sagen, du kannst dir ruhig Zeit lassen.

Es wird sicher auch Datingseiten geben, wo es keine Betrüger gibt. Ansonsten wirst du es, wenn du nicht rausgehen und Leute kennenlernen willst, eher schwer haben.

Kommentar von YoungLOVE56 ,

Datingseiten sind erst ab 18 erlaubt.

Kommentar von Nitra2014 ,

Doch sicher nicht alle, oder?

Kommentar von OtakuMiep ,

Es gibt viele Lesben/homosexuelle foren die schon ab 14/16 "Erlaubt" sind

Kommentar von Nitra2014 ,

Denk ich mir ja. Hätt mich gewundert wenn nicht...

Antwort
von LiLaEngel, 61

Rede offen darüber denn es ist nicht schlimm. Es ist menschlich und in der heutigen Gesellschaft auch nicht mehr so selten daher verstehe ich viele nicht die bei solche Themen so ne Abneigung haben. 

Du kannst es ja mal auf Dating Seiten probieren nicht alle werden Betrüger sein. Du musst einfach sehr vorsichtig daran gehen. Versteck dich nicht, dazu gibt es auch keinerlei Gründe :). 

Viel Glück und ganz viel Kraft

Antwort
von ElfeLegolas, 24

Im deinem alter, wäre ich mit dem Wort  lesbisch vorsichtig sein. Denn es kann ne fasse sein und wieder weg gehen. Rede mit  deine Eltern. Du kannst ja sagen: das du das Gefühl hast das du auf andere Mädchen stehst. Aber noch nicht sicher bist. Das kommt besser rüber als wenn du sagst: tata ich bin Lesbisch. Ich bin in der Meinung das du dich ausprobieren solltest mit einem anderem Mädchen. Versteckte dich nicht, da bei fühlst du dich schlecht und kannst auch depressiv verstummt werden. Schau im Internet, ob du ein Forum findest die auch betroffen sind. Tausch dich mit ihnen aus. Ich denke das ist ein guter weg was ich schrieb 😉 ich wünsche dir alles gute und auch alles gute für deine Zukunft. Elfe

Antwort
von MondscheinStern, 50

Mache nichts, es wird sich ja da nichts ändern für dich:) 

Kommentar von MondscheinStern ,

Übrigens, die richtige wirst du schon kennenlernen, kommt alles von allein:)

Antwort
von DXNYoo, 5

behalt's für dich ist besser :)

Antwort
von YoungLOVE56, 28

Bevor du keine Freundin hast bzw. mit Mädchen irgendwie geflirtet hast, kannst du dir nicht sicher sein, dass du wirklich lesbisch bist. Nur weil du den weiblichen Körper attraktiv findest, bist du nicht lesbisch. Und gerade in deinem Alter machst du gerade echt starke Entwicklungen durch - da ist 'ne homosexuelle Phase nicht ausgeschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community