Lesbisch mit 13? Kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ja, das war auxch meine Situation, als ich etwa 14 war. Nut Mut und dann klappt es - eviallon@yahoo.com, 23+

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann man das in dem Alter schon wissen :) Wenn ein 13-jähriges Mädchen in einen Jungen verliebt ist und sagt dass sie hetero ist sagt ja auch keiner "wart's mal ab bis du älter wirst, vielleicht ist das nur eine Phase und du merkst später dass du doch lesbisch bist". Meine Freundin hat auch mit 11 angefangen ihre Sexualität zu hinterfragen, war sich mit 13 dann sicher und hat sich geoutet. Es hat sich nie "geändert" und jetzt sind wir schon länger zusammen:) ich versteh nicht warum so viele sagen dass das eine Phase sein kann und in der Pubertät die Hormone verrückt spielen. Klar tun sie das aber warum sagt man das nie zu heterosexuellen Jugendlichen? Das lässt die Person sich doch nur unsicher fühlen. Versuch am besten nicht zwanghaft zu sagen welche Sexualität du hast sondern identifizier dich damit, womit du dich am wohlsten fühlst und lieb einfach wen du liebst! 

Das mit euch wird bestimmt noch was, viel Glück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ich hatte auch eine Testphase und dachte ich könnte schwul sein aber nop! Ich stege auf mädchen ;) und du bist erst 13 also mitten drin in dieser testphase und wenns so sein sollte isses halt so :) imnerhin hast du schon ne verehrerin ^^
LG Zero :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Träumst du auch ständig von Mädchen? Hab als Junge ständig von Jungs geträumt :x (haha)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst uns auf dem laufenden halten....Ahja.
Klar kannst du lesbisch sein, du kannst mit 13. immerhin auch Jungs lieben, ist doch im Prinzip das selbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man weiß es erst wenn man es versucht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube wenn du älter wirst, wird dir das mit der Zeit immer klarer :) einfach abwarten was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich mit 13j für ein lesbisches Leben zu entscheiden ist eindeutig viel zu früh. Vor 17 sollte sowas nicht geschehen. Wenn Du jetzt immer mehr machst mit der anderen ist die Gefahr, daß Du in eine Lebensform reingezogen wird, die evtl. nicht die wirklich passende ist.

Wenn Du älter bist, könnten auch mal Sehnsüchte auf "eigene Kinder" aufkommen, was als Lesbenpaar schwierig und bedenklich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tragosso
06.02.2016, 23:13

Was ist daran bitte bedenklich?

0
Kommentar von dasbigC
06.02.2016, 23:20

Sich mit 13j für ein lesbisches Leben zu entscheiden

Das ist nichts, wofür man sich entscheidet:) Deshalb würde ich es eher so formulieren: mit 13 schon sicher sagen zu können, dass man lesbisch ist, ist (in den allermeisten Fällen) zu früh. Weil sich eben in der Pubertät noch einiges ändern kann.

0

Hallo Lena,

habe auch gleich gemerkt dass ich mich nicht in Jungs verliebe, wie die anderen Mädchen.

Glaub mir, die wenigsten verlieben sich mit 11 Jahren schon ernsthaft ;) Meistens sind das nur Schwärmereien oder man denkt man sei verliebt, weil es gerade "cool" ist..

Zu dem Mädchen: Es klingt danach, dass du in sie verliebt bist, aber das muss noch nicht bedeuten, dass du lesbisch bist ;) Es kann sein, dass du dich immer nur in Mädchen verlieben wirst, vielleicht wird das hier das einzige Mal bleiben, das kann man jetzt noch nicht so sicher sagen. Aber es klingt so, als würde sie dich auch sehr gerne mögen, also kannst du ja mal versuchen, mit ihr darüber zu sprechen, und falls ihr beide mögt, könnt ihr es ja mit einer Beziehung (oder erstmal nur küssen, wie ihr das wollt) versuchen.

Aber überstürz am besten nichts und warte erstmal ab wie du dich noch entwickelst:)

Liebe Grüße,

C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenasfragen
06.02.2016, 23:45

ok ich spreche sie mal darauf an

0

Warum erzählst du uns von deinen Geschwistern? Haha 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Pubertät braucht man eine Zeit, um sich zu finden. Es könnte also so eine Phase sein... Alles spielt verrückt, versuch in dich zu gehen und finde es für dich selbst heraus, da können wir schlecht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung