Lernmotivation aufrecht erhalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, mir hat die Einstellung geholfen, dass ich nicht FÜR etwas lerne oder wegen irgendeiner Sache, sondern für mich. Weil ICH etwas will und irgendwie gings mir nach eingier Zeit dann besser von der Hand. Auch wenn ich bei Rechnungswesen immer noch breche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache dir das Lernen angenehmer. Ich würde es so machen, suche dir zwei Fächer raus, in denen du mündlich gut bist und probiere für die Klassenarbeiten verschiedene Lernmethoden aus. Die besten wendest du dann an.

vielleicht ist das so oK: teile dir deine Zeit, in der du zu Hause bist wie deine Schultage in 45-minuten Takte ein. Pausen nicht vergessen! Dann bahälst  du einen Rhythmus ein und kannst besser lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?