Lernen, wie am besten (wie lernt ihr)?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du
bist. Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen
können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie
sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir
hilftes immer vor Arbeiten Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu
schreiben, diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am
nächsten tag die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass
ich mir bis zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene
Lernstrategie finden.

Desweiteren hilft es sich auch sich mit Mitschülern auszutauschen welche gut in den Fächern sind.

Anfangen zu lernen tu ich meist ein paar Tage vor der Arbeit. Kommt aber halt auch immer auf den Umfang des Stoffes an.

Auch solltest du beim lernen möglichst alles abschalten, was dich
ablenkt. Motivieren kannst du dich auch in dem du dich fürs lernen
belohnst, in dem du z.B. immer wenn du es geschaft hast zulernen etwas
tust was dir Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das zu Lernende mehrmals aufmerksam lesen, Text kürzen oder in Tabelle umwandeln oder graphisch fdarstellen (ich hasse Mindmaps).

Zusätzlich fertige ich mir manchmal visuelle Hilfen auf Klebezetteln  und klebe sie überall dort hin, wo ich oft hinsehe, sie mir quasi "ins Auge fallen".

Das Gelernte dann möglichst oft jemandem erzählen und dessen Fragen beantworten (können),

Irgendwann das Gelernte wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei langen Texten schreibe ich zusammenfassugen. Bei Legenden nehme ich mir vor z.B. für jede richtige antwort bekomme ich ein Smarties. Und dazu trinke ich viel wasser und lüfte den raum. FRISCHE LUFT IST WICHTIG FÜR DIE KONZENTRATION!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hilft es immer, wenn ich alles wichtige nochmal aufschreibe, vielleicht auch mehrmals..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich höre meistens ruhige Musik. Naja und ich schreib mir immer alles nochmal auf Karteikarten auf und lese das für mich nochmal durch/vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lerne immer abends denn da speichert sich das Gehirn eher was. Und wärend des Lernens kaue ich Kaugummi. z.B: wenn ich englisch lerne: Wassermelonen Geschmack bei Mathe: Zimt. Oder so. Und bei der Arbeit Oder Prüfung einfach das selbe Kaugummi kauen was du auch beim Lernen gekaut hast. Da erinnert sich dein Gehirn schnell dran. :)

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kklszjklm
16.04.2016, 19:11

Gute Idee, außer, dass man in der Schule keinen Kaugummi darf. Oder bei eucht etwa schon?

0
Kommentar von Desirax3
16.04.2016, 19:21

Bei Arbeiten Schon :)

0

Also ich lerne für eine Klassenarbeit immer so: Ich lege alles vor mich hin, Hefte, Bücher und Arbeitsblätter. Dann nehme ich mir weiße Blätter und gehe chronologisch vor. Ich schreibe die Heftaufschriebe drauf, in der richtigen ,zeitlichen Reihenfolge. Dann tue ich die Buchseiten zusammenfassen und aufschreiben. Mache Skizzen, Mindmaps und markiere farbig.

Du kannst dir kleine Post its in deinem Zimmer hinkleben. Und dadurch das man oft darauf schaut, prägt man sich das schnell ein. 

Am besten natürlich frühzeitig anfangen. 

Laut vorlesen und selber mündlich zusammenfassen oder auch anderen erklären, das hilft auch sehr.  Hoffentlich waren paar gute Ideen dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was ich lernen möchte, schreibe ich auf ein Blatt Stichpunktartig auf.

Das hilft mir am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du z.B einen Text hast auch dir die wichtigste. Sachen heraus und schreibe sie dir auf. Das klappt bei mir immer am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten mit Karteikarten z.B bei Vokabeln oder Formel in Mathe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung