Frage von itsmvryy, 208

Lernen Kinder 2016 in der Grundschule noch Schreibschrift?

Hallo :) Meine kleine Schwester kommt nächstes Jahr in die Schule und ich würde ihr gerne schon ein paar Buchstaben beibringen... Nun zu meiner Frage.. Sollte ich ihr zuerst lieber Schreibschrift lernen oder Druckbuchstaben? Und lernen die Kinder überhaupt noch Schreibschrift in der Grundschule?

Liebe Grüße :)

Antwort
von HenrikHD, 149

Druckschrift, die Schreibschrift kommt erst bisschen später. Allerdings ist die vom Aussterben bedroht^^

Antwort
von SoyGarcia, 130

Hallo!

Wenn du deiner kleinen Schwester schreiben beibringen willst: Lerne ihr zuerst die großen Blockbuchstaben. Erkläre ihr welche Buchstaben es gibt, und zeige ihr wie und wann man sie verwendet.

Dann kannst du mit den kleinen Blockbuchstaben anfangen. Wenn sie die Groß- und Kleinschreibung der Blockbuchstaben beherrscht, kannst du ihr zeigen wie sie in Schreibschrift aussehen.

Noch ein Tipp: Lerne es ihr langsam. Sie wird in die erste Klasse gehen, da braucht man das ganze noch nicht.

Viel Spaß und Erfolg! Lg, SoyGarcia

Kommentar von itsmvryy ,

Okay danke :)

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 105

Ja, man lernt noch Schreibschrift, aber zuvor braucht man die Druckbuchstaben. In den höheren Klassen schreiben auch einige keine richtige Schreibschrift mehr, sondern reihen nur die Druckbuchstaben aneinander.

Antwort
von Mikromenzer, 97

Druckbuchstaben sind wichtiger.

Antwort
von henben123, 100

Ja, Schreibschrift lernen sie noch! Bring ihr lieber zuerst mal Druckbuchstaben bei, die lernt man auch als erstes in der Schule!

Antwort
von Drakonarus, 92

Ja, denke schon.

Antwort
von Katha535, 102

1 und 2 Druckschrift ab der 3 Schreibschrift und ab der 6-ten ist es egal da juckt das keinen mehr :D
LG :)

Antwort
von Gernspieler, 63

Als größere Schwester solltest du den Unterschied zwischen "lernen" und "lehren" kennen. In der Regel lernen Kinder der Klasse 1 zunächst Druckschrift. Dass die Schreibschrift ausstirbt, halte ich für ein Gerücht. Lehrer, die aus diesem Grund die Schreibschrift nicht lehren, handeln gegen den Lehrplan. Schreibschrift ist ein Kulturgut, das man nicht einfach auslassen kann. In der Regel lernen die Kinder ab Ostern, wenn sie alle Druckbuchstaben durchgenommen haben, die Schreibschrift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community