Lerne seit einem Jahr Klavier. Trotzdem Gitarre lernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist doch kein Problem. Im Gegenteil, es ist vorteilhaft mehrere Musikinstrumente zu beherrschen. Gitarre von Kumpel oder Eltern borgen, entweder sich ein paar online Übungen anschauen https://www.youtube.com/user/gitarrenlehrer oder sich in der Freizeit was beibringen lassen, Vorteil: Bei der Gitarre kannst du mit relativ wenig relativ viel machen! :-)

Keep on rockin!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein mir bekannter Organist hat bewusst darauf verzichtet Gitarre zu lernen, weil er befürchtete das Feingefühl in den Fingern dadurch zu beeinträchtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ohne weiteres nebenher Gitarre lernen.

Und nein, es stimmt nicht, dass Gitarre um einiges schwerer wäre. Du bekommst sehr viel schneller anhörbare Resultate als mit dem Klavier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gitarre spielen kann man schnell in den Sommerferien lernen. Ist nicht unbedingt das anspruchvollste Instrument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petrasuper
15.06.2016, 17:57

Wo er recht hat, hat er recht ;)

1