Frage von Oulthool, 268

Lenovo Y50-70, Nvidia Grafikkarte immer nutzen - hat jemand noch eine zündende Idee?

Ich habe ein Lenovo Y50-70. Der Laptop hat eine Grafikkarte OnBoard (Intel HD 4600) und eine "externe" Grafikkarte Nvidia GTX860M.

Das Problem neuerdings: Der Laptop nutzt nur noch die OnBoard Grafikkarte. Bei Spielen stürzt der Laptop ständig ab bzw. bringt Fehlermeldungen das die Grafikkarte keine Rendering Floating unterstützt etc.

Was hab ich alles schon probiert, um die Nvidida Karte zu nutzen:

  • Endergie Optionen auf volle Leistung
  • Nvidia Einstellungen: Globale Einstellung Nvidia Karte nutzen
  • Intel HD Grafikkarte im Geräte Manager deaktiviert
  • Spiele neu Installiert
  • Nvidia Treiber Update
  • Intel HD Grafikchip Treiber update
  • Bios Aktualisiert
  • Nvidia GPS im Bios aktiviert/deaktiviert
  • Chipsatz Treiber update
  • Grafikeigenschaften von der Anwendung entscheiden lassen

Interessant ist auch: in DxDiag sagt, das alles Problemlos läuft, Direct 3D aktiviert usw. Alles gut.

ABER: Nach eine Misslungen versuch ein Spiel zu starten sagt mir DxDiag, das Direct 3D bei den Grafikkarten deaktiviert ist....

Bis auf OS neu installieren hab ich schon alles probiert und bin mit meinem Latein am Ende.

Kurz die Spezifikationen des Laptops: - Intel Core i7 4710 - 16 GB RAM - DriectX 11 - Anzeige 1: Intel HD Graphics 4600 - Anzeige 2: Nvidia GeForce GTX 860 M - OS: Windows 8.1

Vllt hat ja jemand noch eine Zündende Idee :-)

Danke für die Hilfe

Gruß Richard

Antwort
von NebelPixel, 250

Deinstallier einfach den Treiber von der OnBoard Grafikkarte (Treiber immer Installierbar) und deaktivier sie

Antwort
von blumenkanne, 255

das klingt wirklich danach dass deine grafikkarte wegschmort, weil es zu heiß läuft. hier hilft nur ein computerexperte oder umstieg auf einen pc

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 230

im Schloimmsten- Fallkann es auf eine den Hitze-Tod gestorbene Grafik hindeuten ... besonders bei Rauchern & Tierhaltern

Kommentar von Oulthool ,

Ich bin Nichtraucher und habe keine Tiere im Haushalt. Laptop befindet sich auch immer entweder in der Tasche oder auf einem Sauberen Schreibtisch. MSI Afterburner (nein, die Karte ist nicht übertaktet) zeigt auch normale Temperaturen für die Grafikkarte an, Lüfter drehen sauber und einwandfrei. 

Dennoch danke für die Antwort :-) sonst noch eine Idee? xD 

Kommentar von surfenohneende ,

Prüfe die Einstellungen im BIOS

ggf. einstellen welche anwendung die nVidia Karte im Treiber einschalten darf

Kommentar von Oulthool ,

Bios Config ist geprüft. 

Graphic Devie: Switable Graphic (die Nvidia) (andere Option ist UMA Graphic womit die OnBoard karte gemeint ist)

Alle Anwedungungen werden durch die SysStg von Nvdida dazu forciert, die Nvidia karte zu nutzen) 

Dennoch danke für die Antwort 

Kommentar von surfenohneende ,

dan Sollte es normalerweise gehen

Antwort
von Oulthool, 199

Also ich habe es selbst gelöst.

Es lag an den neusten Treibern von Nvidia (359 und 358.50). Habe nun den 355.98 installiert und jetzt geht alles wieder wie gewohnt. Danke für eure Tipps :-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community