Frage von hallowelt200, 75

Wie kann man ein Lenovo ThinkPad ohne Windows CD zurücksetzen?

Hallo :) ich habe ein Lenovo ThinkPad und möchte dies aufgrund Viren und unnötigen Programmen löschen. Nun ist es so, das Windows 7 schon vorinstalliert war und ich somit keine CD habe. Weiß jemand von euch wie ich das anstellen kann liebe grüße :)

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 75

Wahrscheinlich hast Du auf Deiner Festplatte eine versteckte Wiederherstellungspartition auf der ein Recover untergebracht ist, mit dem sich der Laptop auf die Werkseinstellungen zurücksetzen lässt. Ob das bei Deinem Laptop tatsächlich der Fall ist und wie dann dabei vorzugehen ist, steht in Deinem Handbuch. 

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Computer & Windows, 57

Eine solche CD kannst du dir selber machen, ISO runterladen und auf dir CD brennen. Das gleiche geht Auch auf einen Usb-Stick

Antwort
von HAFAWI, 67

Klicke einfach auf diesen Link, such dir dein Betriebssystem heraus und falls du noch nie einen bootable USB Stick gemacht hast oder eine ISO auf eine CD zu brennen, da gibt es ganz viele Anleitungen im Internet.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/home

Antwort
von LinuxMaster, 40

Du kannst dir legal und kostenlos selbst eine Windows 7 DVD brennen. Eine Anleitung dazu findest du hier: 

 

In der Videobeschreibung darunter ist auch ein Video zur Neuinstallation von Windows 7 verlinkt. 

Expertenantwort
von xLukas123, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 48

Wenn keine CD's dabei sind, dann legt man sich normalerweise nach dem Kauf des Laptops selbst eine Sicherung an. Manche Anbieter haben da sogar schon ein Programm vorinstalliert, womit das möglich ist. Ab Windows 8 funktioniert das ganze über einen USB-Stick mit einer Funktion von Windows selbst. Ist dort aber auch nicht zwingend nötig, da es auch ohne USB-Stick geht.

Versuch mal in den Recovery-Modus zu kommen. Dafür muss man beim hochfahren des Laptops eine bestimmte Taste drücken. Bei Lenovo müsste das die Taste F11 sein.

Starte dann also deinen Laptop neu. Drück während des Starts direkt die Taste F11 so lange, bis ein Auswahlmenü erscheint. Dort sollte es dann eine Option geben, um deinen Laptop neu aufzusetzen.

Antwort
von gonzo1233, 36

Wenn das Handbuch, der Rechnerhersteller und Mikrosoft dir nicht helfen wollen, dann lässt sich unter "Mint download" das beliebteste und hervorragend ausgestattete Mint kostenfrei heruntergeladen werden. Das ist in 30 Minuten vollständig installiert und hat alle Programme als Vollversion an Bord die ich brauche: Office, Chat, sicherer Browser, Ripper, Zeichenprogramm, Chat, DVD-Spielfilmabspieler (das hat nicht mal W10), Fotobearbeitung, Partitionierer, gigantischen AppShop, MP3, Fotoverwaltung....

Mikrosoft liefert übrigens die ISOs nicht mehr aus, wenn der Bittsteller nur einen OEM-Lizenzschlüssel vorweisen kann (also kein Betriebssystem separat kaufte) - Linux ist da extrem großzügig und nutzerfreundlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community