Lenkradkralle als Abschreckung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Abschreckung keine schlechte Idee, aber die meisten Teile sind kein wirkliches Hindernis für professionelle Diebe. Wenn man sich eine Lenkradkralle anschafft, dann würde ich zu einem hochwertigen Modell raten, das zusätzlich das Autoradio und/oder Navigationssystem schützt. Hier auf http://lenkradkralle.net werden einige Modelle ausführlich vorgestellt und bewertet. Da kannst du dich ja noch mal weitergehend zu dem Thema informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klauen die die ganzen Autos oder bauen die nur das Navi aus?
Dann würde Dir die Lenkradkralle nix nützen.

Ich schwöre auf ein Nagelbrett unter dem Sitzbezug.
So schnell die im Auto drin sind, sind die auch jammernd wieder draußen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alopezie
26.01.2016, 15:45

Tolle Idee! 

0

So etwas schreckt die Diebe kaum ab. Die Diebe kommen einfach mit einem anhänger und zurren den wagen hoch. Das sicherste Mittel ist immer noch einen Ortungschip im wagen verbauen zu lassen. Damit ist dein Wagen zwar nicht vor Diebstahl geschützt, man kann ihn aber Orten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung