Frage von singh12, 68

lenkrad geht schwer ford focus?

Ich habe Ford Focus kombi 2005 erstezulassung. Ich hatte eine problem gehabt. wenn ich nach links or recht abbiege, quetsch lenkrad. dann habe ich servopumpe gewechselt. dann läuft das Lenkrad ganz gut. Aber nach 10 min wurde lenkrad ausgefallen. ich habe das stecker abgemacht, der auf dem servopumoe sitzt. Das ist ein Druckschalter. Dann ging paar min gut. Ich habe gedacht.es soll kaputt sein. Ich habe druck schalter gewechselt. Aber immer das gleich problem. das Lenkrad geht ab und zu leichter dann wird immer nach 5 or 6 min schwer. Meisten geht das leichter, wenn wir motor paar minuten abgestellt haben. Aber das bleibt nicht länger leicht. nur 2 3 min. Kommisch ist, wenn wir gas geben ungefähr 2000 umdrehungen, dann ging wieder leichter. wenn wir weg von gas sind dann wieder schwer. was kann sein. kann mir jemand helfen??

Antwort
von Welling, 59

Ich hatte neulich mit der Servolenkung ein Problem, da lag es am Keilriemen. Es leuchtete auch das Batteriezeichen rot.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten