Lenkrad entfernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit dem Airbag musst du sehr sehr vorsichtig sein, da sind schön böse Sachen passiert.

Normalerweise ist es immer so, dass man das mittlere im Lenkrad wie ein Deckel abnehmen kann und dahinter ist es angeschraubt. 

Wenn möglich würde ich an deiner stelle aber alles drann lassen und es so versuchen zu Reppen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abmontieren selbermachen geht - Anmontieren sollte von einer Fachwerkstatt ausgeführt werden - wegen dem Airbag - du könntest im besten Fall den Vers. Schutz verlieren, im schlimmsten Fall löst das Ding beim Unfall nicht aus, weil es falsch angeschlossen wurde.

Demontage:


Räder so gerade wie möglich ausrichten, das neue Lenkrad soll ja später nicht auf "halb 7" stehen.

Auf jeden Fall Batterie abklemmen ( BEIDE POLE ) keine Sachen tragen, die eine statische Aufladung verursachen können. ( z.B. keinen Wollpulli )

DU MUSST GEERDET SEIN !

Bei einer Stromzuführung durch statische Aufladung, kann der Airbag auslösen und du hast dein Werkzeug quer im Kopf stecken  !!!

Dann halt in der Mitte den Kasten öffnen, Airbagkabel lösen, Befestigungsmutter entfernen, Lenker runterziehen und umgekehrt zusammen bauen.

Aber  - wie oben erwähnt, sollte den Anbau ein Fachmann übernehmen !

Da es keinen Sinn macht, das Lenrad selber abzubauen und ohne Lenkrad zur Werkstatt zu fahren, lass das lieber GLEICH alles von einer Werkstatt machen -

Rechnung gut aufheben !!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung