Lektorinwas brauche ich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Grundvoraussetzung, die perfekte Beherrschung der deutschen Sprache, muss schon  vorhanden sein. Um darin fit zu werden, solltest du viele Druckerzeugnisse lesen und dich von Texten auf WattPad eher fern halten. 

 Eine Ausbildung oder ein Studium  zum Lektor gibt es nicht. Der beste Weg, um in den Beruf einzusteigen, ist eine Ausbildung  im Buchhandel oder ein geisteswissenschaftliches Studium (Germanistik/ Buchwissenschaft/ Buchhandel/Verlagswissenschaft. Um Berufserfahrung zu sammeln,  absolvierst du ein Praktikum oder ein Volontariat im Verlagswesen. Auch eine Weiterbildung ermöglicht dir einen Einstieg in den Beruf. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtschreibung, Satzbau, Sprache, ...
das sollte man als Lektor perfekt berherrschen!

Wer SO eine Frage veröffentlicht, ist leider weit davon entfernt :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milliR1901Lau
05.02.2016, 06:39

Autokorrektur in außerdem ist es einTraum Beruf wo ich mich noch hinarbeiten will

0

Bitte entscheide dich für einen anderen Beruf. Wer so wenig Sorgfalt auf Rechtschreibung und Co. legt, sollte seine Finger von den Texten anderer lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?