Frage von GhostFr3eak, 83

Leitungswasser ok in Osnabrück?

Hallo

Und zwar trinke ich sehr viel Leitungswasser, da ich Fitness mache und viel Wasser trinken eh gesund ist. Hab aber etwas bedenken, das das Leitungswasser in Osnabrück ( Niedersachsen ) evt nicht geeignet ist um jeden Tag 2-3 Liter davon zu trinken.... Bzw hat es Nebenwirkungen?

Antwort
von BigLittle, 35

Ja es ist ok, aber es hat auch Nebenwirkungen. Die häufigste ist häufiges Wasserlassen, Schwitzen und die wichtigste Nebenwirkung ist:

das Leben!

Jetzt mal im Ernst, meinst Du McDonald, WürgerKing etc. würden ihre Softdrinks mit Leitungswasser zubereiten, wenn es nicht trinkbar wäre? Das Leitungswasser heist nicht aus Dudeldei Trinkwasser. Sondern weil es trinkbar ist. Es ist das best überwachte Lebensmittel in Deutschland. Du kannst also beruhigt weiter Leitungswasser trinken. Ich mach das übrigens seit mehr als 50 Jahren und das täglich bis zu 5 Liter.

Antwort
von putzfee1, 53

Leitungswasser ist das am besten überwachte Getränk in Deutschland. Sollte es einmal Störungen im Wassersystem geben und das Wasser deshalb nicht bedenkenlos zu genießen sein, dann wird die Bevölkerung sofort darüber benachrichtigt. Du kannst das Leitungswasser also auch in Osnabrück ohne Bedenken genießen.

Antwort
von TanjaS1972, 31

Das Wasser ist je nach  Region und Wasserversorger unterschiedlich - mal aufbereitetes Oberflächenwasser, mal Grundwasser. Was aber auch wesentlich ist, sind die Leitungen und Armaturen - hier kommt es sehr oft zu Problemen mit Blei, Nickel, Kupfer, Eisen usw. das da ins Trinkwasser abgegeben werden kann. Ich kann jedenfalls empfehlen, einmal sein Wasser auf Herz und Nieren selbst zu überprüfen - beim Fraunhofer Institut gibts einen seriösen Wassercheck (Fraunhofer Wassercheck googeln.). LG

Antwort
von ponyfliege, 46

es hat ziemlich viel calzium.

soviel, dass du fast aufs milch trinken verzichten kannst. 

mit 2 litern von dem wasser deckst du in etwa deinen calziumbedarf.

die wasserqualität ist sehr gut. 

wenn du genaues wissen willst - die stadtwerke geben auskunft.

Antwort
von bartman76, 32

Normalerweise ist die Qualität des Trinkwassers besser als die jeden anderen Wassers. Das regelt die TVO.

Kommentar von GhostFr3eak ,

Es geht um das Leitungswasser 😉

Kommentar von bartman76 ,

Und der Unterschied ist jetzt welcher?

Antwort
von osna97, 26

Leitungswasser Nebenwirkungen ? Das wär ja noch schöner

Leb auch in osnabrück und trink jeden Tag viel Leitungswasser. Lebe noch also kann es ja so schlimm nicht sein.

Nein im ernst das Wasser hier hat eine gute Qualität wenn du genaueres darüber wissen möchtest frag die Stadtwerke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community