Frage von Manuel20, 35

Leistungssteigerung durch zusätzliche Glukosezufuhr (Traubenzucker)?

Hallo,

ich möchte wissen, was es mit der angeblichen Konzentrationssteigerung bezüglich Glukose (Traubenzucker) auf sich hat. Ist es möglich, die Konzentration damit zu steigern? Gibt es guten und weniger guten Traubenzucker? Kann "Dextro Energie" oder dessen Supermarktgleichnisse zu normalem Traubenzucker gewertet werden? Und das wichtige zum Schluss: Ist es gesund?

Gruß Manuel20

Antwort
von Brunnenwasser, 13

Dieses Dextrozeug ist der letzte Dreck, eigentlich gehört es verboten. Die dazugehörige Fernsehwerbung sowieso. Iss lieber zwei Bananen, gönn Dir einen Orangensaft und einen richtig starken Kaffee. Alternativ zum Obst ein leichtes Müsli ohne Zucker.

Du gehst mit Power ohne Ende in den Tag und Dein Kopf ist klar. Ich selbst verstärke den Effekt höchstens noch mit einer Koffeintablette.

Antwort
von lukas0820, 25

Ich nehme vor Kausuren manchmal dextro und ich finde das hilft schon. aber das ist nur meine persönliche Meinung

Antwort
von Linkboy007, 20

Also ja Traubenzucker stärkt die Merkfähigkeit und in Dextroenergy wird noch etwas rein getan und gesund ist es wenn man nicht zu viel isst

Antwort
von dandy100, 17

kannst Du alles nachlesen

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/traubenzucker.html

Antwort
von Joseffan, 12

Ich bin der Meinung, dass dextro der totale Schrott ist. Ne Banane oder ein Apfel tuts auch. Das geht genauso schnell ins Hirn. Und ist gesünder. Dextro ist purer Zucker und Zucker ist, wie wir alle wissen, schlecht für den Körper!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community