Frage von Jan423, 47

Leistungs unterschied zwichen ssd 500gb und 250gb?

Ich frage nicht nach der größe sondern ob 500gb schneller programme öffnet (kein bilder bearbeiten)

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & Gaming, 15

Je nach Modell kann es Unterschiede geben. Typischerweise sind größere SSD in solchen Fällen schneller, es kann aber auch andersherum sein.

Das ist davon abhängig, welcher Speichercontroller verbaut ist und wie die einzelnen Speichermodule angebunden sind.

So oder so bewegen sich die Unterschiede nicht im spürbaren Bereich.

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 10

500er SSDs sind in der Regel etwas schneller als 250er, weil der Speichercontroller mehr Kanäle zur Verfügung hat, auf die er die Schreib/Lese Zugriffe parallel verteilen kann.

Die Werte kann man zwar messen, als Normalsterblicher merkt man aber keinen großen Unterschied.

Antwort
von 716167, 30

Nein, die mir bekannten Testberichte bringen keinen Unterschied in der Geschwindigkeit unterschiedlich grosser SSDs. Erst bei den TB-SSDs kann es dazu kommen, dass sie etwas langsamer sind.

Antwort
von warlockjw, 35

Nein, die Größe der Festplatte macht keinen Unterschied in der Leistung.

MFG Warlock

Antwort
von 18Wheeler, 3

Grössere SSD´s sind in der Regel schneller, da sie mehr Kanäle nutzen können. Ob ein paar Millisekunden schneller, oder langsamer macht dabei den Kohl nicht fett,- das merkt "Otto Normalo" gar nicht....

Unterschiede gibt es schon bei den SSD´s. Nicht alles, was sich SSD schimpft ist auch wirklich sauschnell. :-)

Abgesehen davon, kommt es auch auf den Controller des Mainboards an. Eine SSD an einem SATA II Slot eines "Tick-Tack" Mainboards bringt z.B. nur die Hälte ihrer möglichen 6GB/s und ist somit kaum schneller, als eine schnelle SATA HDD ( WD Black z.B.).

Eine SSD alleine macht noch lange keinen schnellen PC,- das Paket machts....

Antwort
von Jan423, 23

Und mann sollte aufjedenfall eine ssd statt einer hdd benutzen oder?

Kommentar von barnim ,

Kommt drauf an was du vorhast. Viel speichern -> HDD. Performance -> SSD.

cheers | barnim

Kommentar von warlockjw ,

SSD sind ca. doppelt so schnell wie HDD. Dafür aber auch teurer. Als "Datengrab" z.b. für Fotos und Musik reicht ne HDD locker. Bei Programmen ist ne SSD zu empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community