Frage von Thejooke, 38

Leistung Notebook?

Hallo
Reicht das Notebook aus um rückelfrei high end spiele zu spielen ?

Antwort
von Limearts, 22

Nein, bei Weiten nicht. Die 540m GT war schon zu Markteinführung nur eine Mittelklasse-Karte und muss bereits bei 5-6 Jahre alten Titeln auf sehr viele Details und hohe Auflösungen verzichten, um spielbare Resultate hervor zu bringen.

Das System ist damit so ziemlich das genaue Gegenteil von dem was angestrebt wird.

Realistisch betrachtet: Um aktuelle Titel mit aufwändiger Grafik in halbwegs ordentlicher Optik zu spielen, wird das Budget bei wenigstens 900-1000 Euro aufwärts oder Gebraucht um die 700 Euro aufwärts fest zu machen sein. Ein über vier Jahre altes Gerät das man gebraucht für 300 Euro bekommt, wird diesen Anspruch nie erfüllen können.

Antwort
von FragaAntworta, 24

Nein, reicht nicht aus.

Kommentar von Thejooke ,

Hersteller: ASUS
Modell: A53S - K53SV
Prozessor: Intel Core i7-2630QM (2,0 GHz - 2,9 GHz)
Arbeitsspeicher: 6 GB DDR3 Ram (1333 MHz)
Grafikkarte: NVIDIA Geforce 540M GT (2GB)
Bildschirm: 15,6" 16:9
Festplatte: 640 GB
Betriebssystem: frisch installiertes Windows 7 Ultimate 64Bit (inkl. aller Updates und Service-Packs)

Kommentar von FragaAntworta ,

Ja, und es reicht immer noch nicht. Die Graka ist schon inzwischen 5 Jahre alt, das Model jedenfalls, und war auch damals nur eine schnelle Karte für die Mittelklasse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten